Buch- und Medienwirtschaft - Buch- und Pressegroßhandel (Lehrberuf) - Lehrzeit: 3 Jahre

Berufsbeschreibung

Buch- und PressegroßhändlerInnen arbeiten an der Schnittstelle der Buch- und Medienwirtschaft. Der Buch- und Pressegroßhandel kauft Bücher, Zeitungen, Zeitschriften etc. von Verlagen in großer Zahl ein und verkauft sie in kleineren Mengen an Buchhandlungen, Zeitungsgeschäfte etc. weiter. Buch- und PressegroßhändlerInnen kümmern sich um alle kaufmännischen und organisatorischen Arbeiten, die beim Vertrieb anfallen. Sie führen Bestellungen durch, kontrollieren die Lagerbestände und den Versand und bearbeiten Reklamationen und Warenrücksendungen. Sie stehen dabei in Kontakt mit MitarbeiterInnen von Verlagen und Lieferanten, ebenso wie mit Kolleginnen und Kollegen in Buchhandlungen.

Wie können die einzelnen Erzeugnisse auf schnellem und günstigem Weg zum jeweiligen Händler kommen? Das ist eine der wichtigen Fragen, die Buch- und PressegroßhändlerInnen zu lösen haben.

Sie sind die Spezialistinnen/Spezialisten rund um die Beschaffung ihrer Produkte, d. h. sie ermitteln den Bedarf, führen Bestellungen durch und kontrollieren die Lieferungen. Hierbei arbeiten sie eng mit Verlagen und Lieferanten zusammen. Sie sind aber auch Profis im Vertrieb und Verkauf ihrer Produkte, d. h. sie kümmern sich um die Lagerung der Bücher, Zeitungen und Zeitschriften, bearbeiten die Bestellungen von Händlern, stellen die Waren für ihre Kundinnen und Kunden zusammen, organisieren und kontrollieren den Versand und bestimmen, auf welchem Weg die Ware zu den Kundinnen/Kunden gelangt. Sie führen Kundengespräche, bearbeiten Reklamationen und Warenrücksendungen und kümmern sich um die Rechnungslegung mit ihren Kundinnen/Kunden und Lieferanten.

Weitere Aufgabenbereiche können beispielsweise die Unterstützung bei der Durchführung von Werbemaßnahmen, die Mitarbeit in der betrieblichen Buchhaltung und Kostenrechnung oder die Erstellung von statistischen Auswertungen sein.

Buch- und PressegroßhändlerInnen arbeiten mit modernen branchenspezifischen Computer-Systemen und den üblichen Büro- und Kommunikationsgerätschaften wie Telefon, Drucker, Kopierer und dergleichen. Sie hantieren mit Bestelllisten und Formularen und verwenden für Recherchen digitale Datenbanken und Archive.

Buch- und PressegroßhändlerInnen arbeiten in den Räumlichkeiten (Büros, Besprechungszimmern) von Unternehmen des Buch- und Pressegroßhandels, zum Teil auch von Buch- und Zeitschriftenverlagen. Sie arbeiten eigenständig sowie im Team mit Berufskolleginnen/-kollegen und Vorgesetzten und stehen in ständigem Kontakt mit Kolleginnen/Kollegen aus anderen Abteilungen.

Je nach Aufgabenbereich stehen sie auch in Kontakt zu VerlagsvertreterInnen und zu MitarbeiterInnen von Trafiken und Buchhandlungen - siehe hierzu Buch- und Medienwirtschaft - Buch- und Musikalienhandel (Lehrberuf) - und Verlagen - siehe hierzu z. B. den Beruf Buch- und Medienwirtschaft - Verlag (Lehrberuf).

Buch- und PressegroßhändlerInnen arbeiten viel an Bildschirmen unterschiedlicher Computerarbeitsplätze.

  • Bedarf für die Warenbeschaffung und Durchführung der Warenbestellungen in der betriebsüblichen Kommunikationsform ermitteln
  • Warenlieferungen überwachen und administrativ bearbeiten
  • Waren übernehmen, kontrollieren, lagern und pflegen
  • Verlagskontakte pflegen
  • Vertretereinsatz koordinieren
  • Remissionen und Warenrücksendungen (Retouren) bearbeiten
  • Leistungen verschiedener Zustelldienste bewerten, Verträge schließen,  Logistik bewerten
  • Auflagenhöhe für die einzelnen Vertriebspartner bestimmen
  • Einsatz von Leseexemplaren planen
  • Abonnements den Sendungsarten zuordnen und die  Logistik verschiedener Vertriebsnetze abstimmen
  • mit Abonnementverwaltungssystemen arbeiten
  • Kundenbetreuung organisieren
  • administrative Arbeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme durchführen
  • an der betrieblichen Buchführung und Kostenrechnung mitwirken
  • Statistiken, Dateien und Karteien anlegen, aktuell halten und auswerten
  • Betriebe des Buch- und Pressegroßhandels
  • Buch- und Zeitschriftenverlage

Hier finden Sie ein paar Begriffe, die Ihnen in diesem Beruf und in der Ausbildung immer wieder begegnen werden:

 Auflage Belletristik Bibliographie Publizistik

Erfolgreich bewerben mit Playmit.com

playmit.com

Zeig, was du drauf hast!
Mit der PLAYMIT-Urkunde kannst du dich gezielt auf deinen Bewerbungstest vorbereiten. Lege deine PLAYMIT-Urkunde deiner Bewerbung bei und zeige damit dein Engagement und deine Stärken.