Bestatter*in

Ausbildung

Es gibt keine geregelte Ausbildung für diesen Beruf. Die Ausbildung erfolgt in der Regel betriebsintern im jeweiligen Bestattungsunternehmen. Organisatorische und kaufmännische Grundkenntnisse sind von Vorteil. Für den Umgang mit den Trauernden sind Lehrgänge für Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung ratsam. Die Bestattungsakademie (www.bestatterakademie.at) bietet u.a. in Wien, Linz, Salzburg und Villach Ausbildungskurse für die Befähigungsprüfung für Bestatter*innen an.