SurflehrerIn

Ausbildung

Die Ausbildung zum/zur SurflehrerIn wird in vom VÖYWS (Verband Österreichischer Yachtsport- und Windsurfschulen) anerkannten Ausbildungsstätten angeboten. Der Ausbildungsplan ist zweistufig, die erste Stufe bildet Surflehrer-AssistentInnen, die zweite SurflehrerInnen aus. Dieser Aufbau nimmt Rücksicht auf die Vorstellungen der KursteilnehmerInnen, ob die zukünftigen LehrerInnen diese Tätigkeit nur vorübergehend ausüben möchten oder sie als SchulleiterInnen zu ihrem Hauptberuf wählen.
Dadurch, dass die Ausbildung unter der Schirmherrschaft des Europarates und der ISSA (Internationale Segelschulvereinigung) steht, gibt es für ausgebildete LehrerInnen Stipendien zur Teilnahme an Fortbildungskursen.

1. Stufe: AssistentInnenseminar
Voraussetzungen für die Zulassung sind ein Mindestalter von 16 Jahren und der Surfgrundschein der VAW (Vereinigte Ausbildungsstätten Windsurfen).
Dauer: Die Lehrgangsdauer beträgt mindestens 50 Stunden an sechs Tagen; die Prüfung findet ab dem siebten Tag statt.
Inhalt: Die AssistentInnen erhalten einen intensiven Einblick in alle Arbeitsbereiche einer Surf- und Segelschule. Sie erwerben im Rahmen des Lehrgangs ausreichende Fertigkeiten zur Mithilfe in Teilbereichen der theoretischen und praktischen Ausbildung und stellen diese in einer Abschlussprüfung unter Beweis.
Dieses AssistentInnenseminar bereitet auf die Aufnahme in das LehrerInnenseminar bzw. die Aufnahme in den staatlichen Lehrwartlehrgang vor.

Voraussetzungen für die Prüfung: Mindestalter 16 Jahre, Besuch des AssistentInnenlehrgangs, Segel-Surfschein des ÖSV (Österreichischer Segelverband), Mitgliedschaft im VÖYWS.
Voraussetzungen für die Ausstellung des Assistentendiploms: Mindestalter 18 Jahre, Erste-Hilfe-Kurs (mindestens 16-stündig), bestandene theoretische und praktische Prüfung.

2. Stufe: LehrerInnenseminar
Dauer: mind. 60 Stunden
Voraussetzungen für die Zulassung sind ein Mindestalter von 18 Jahren, ein Assistentendiplom des VÖYWS und ein Praktikum (200 Stunden in einer anerkannten Schule).
Inhalt: Die LehrerInnenausbildung wird vom Verband in Zusammenarbeit mit einer beauftragten Schule durchgeführt. Den LehrerInnen werden sowohl Kenntnisse im wassersporttheoretischen als auch im praktischen Bereich vermittelt, die sie dazu befähigen, selbstständig in einer anerkannten Schule Surfunterricht zu erteilen.
Voraussetzungen für die Prüfung: Mindestalter 18 Jahre, Besuch des LehrerInnenseminars, Mitgliedschaft in der Lehrer-Sektion der VÖYWS.
Voraussetzungen für die Ausstellung des LehrerInnen-Diploms: Mindestalter 19 Jahre, bestandene Prüfung, Mitgliedschaft in der LehrerIn-Sektion der VÖYWS.

Wichtige Ausbildungsinhalte:

  • Sportwissenschaften
  • Fachdisziplin - Surfen
  • Surf-Technik und -Training
  • Bewegungslehre, Biomechanik
  • Sportdidaktik
  • Kundenberatung und -betreuung
  • Tourismus- und Freizeitwirtschaft
  • EDV, Buchhaltung
  • Fremdsprachen

Art: Lehrgang

Dauer: 2 mal 3 Tage

Form: Vollzeit

Voraussetzungen:

  • Für die Teilnahme am Segellehrerkurs werden der BFA-Binnen (vormals A-Schein), sehr gute Segelkenntnisse und Schwimmkenntnisse vorausgesetzt.
  • Für den Surflehrerkurs werden sehr gute Surfkenntnisse, Schwimmkenntnisse und ein Surf - Grundschein vorausgesetzt.
  • Mindestalter für Kurs: 15 Jahre / Mindestalter für Prüfung 16 Jahre

Abschluss: Nach Prüfung durch die WSVO

  • C-Lizenz; gütlig 3 Jahre ab Prüfungsdatum
  • C-Lizenz Plus; unbeschränkt gültig

Info:

nächster Termin:

  • C-Lizenz: 17. bis 19. Mai 2019 (Prüfung anschließend vor Ort)
  • C-Lizenz Plus: 12. bis 14. Juli 2019 (kommissionelle Prüfung)

Zielgruppe: Personen, die Segel- oder SurflehrerIn werden möchten

Kosten: jeweils EUR 220,00 pro Kurs

Vor der Prüfung werden nach Bedarf auch noch ein bis zwei Wiederholungstage vereinbart.

Zwei mal drei Tage intensive Ausbildung in Theorie und Praxis. Mit diesem Kurs legen die TeilnehmerInnen den Grundstein dafür eine gute Segel- oder Surflehrerin oder ein guter Segel- oder Surflehrer zu werden.

Weitere Infos: http://segelschule-neusiedl.at/kurse/ausbildung-fur-segel-und-surflehrerinnen/

Adressen:

Segelschule Neusiedl GmbH
Seegelände 13
7100 Neusiedl am See

Tel.: +43 (0)2167 / 8760
email: office@segelschule-neusiedl.at
Internet: http://segelschule-neusiedl.at/