BetriebswirtIn

Weiterbildung

BetriebswirtInnen sind beruflich immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt. Betriebliche Software- und Informationssysteme werden ständig weiterentwickelt und auch die rechtlichen Rahmenbedingungen verändern sich laufend. Daher ist ständige Weiterbildung sowie der Erwerb von fachrelevanten Zusatzqualifikationen ein fixer Bestandteil des Berufes.

Neue Entwicklungen und Weiterbildungsbereiche für BetriebswirtInnen:

BetriebswirtInnen nehmen außerdem häufig an betriebsinternen Fortbildungsseminaren teil. Weiters bieten zahlreiche Fachhochschullehrgänge und Universitätslehrgänge eine gute Gelegenheit sich in oben genannten Bereichen weiter zu bilden und höher zu qualifizieren. Des weiteren bieten sich für BetriebswirtInnen Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung und Höherqualifizierung in Form eines Zweitstudiums oder weiterführenden PhD-Studiums an.

BetriebswirtInnen sind zumeist in leitenden Funktionen und/oder als Vorgesetzte von Fachkräften (MitarbeiterInnen, AssistentInnen) tätig und leiten als solche MitarbeiterInnen und Teams.

Art: Fachhochschullehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

ECTS-Punkte: 120  

Voraussetzungen:

  • eine mindestens 6-jährige einschlägige Berufserfahrung, darunter zumindest 1 Jahr in Führungsfunktion (im Falle einer abgeschlossenen Lehrausbildung müssen mindestens 3 Jahre der einschlägigen Berufserfahrung nach Abschluss der Lehre absolviert worden sein) oder
  • ein abgeschlossener 1. Studienabschluss (mindestens Bachelor) einer anerkannten österreichischen oder vergleichbaren ausländischen Hochschule und mindestens 1 Jahr Berufserfahrung
  • Absolvierung eines Aufnahmeverfahrens/-gesprächs

Abschluss:

Master of Science (MSc) Controlling

Info:

Der Lehrgang wird in Zusammenarbeit des WIFI mit der Fachhochschule der WK Wien durchgeführt.

Ausbildungsdauer: 4 Semester mit 735 Lehreinheiten

Kosten:Gesamtkosten für 4 Semester: 13.580,00 EUR

Nach erfolgreicher Absolvierung der WIFI-Lehrgänge „Ausbildung zum/zur Junior ControllerIn“ und „Ausbildung zum/zur ControllerIn“ ist bei Erfüllung der anderen Zugangsvoraussetzungen ein direkter Einstieg in das 2. Semester möglich.

Inhalte:

1. Semester:
  • Grundlagen der Unternehmensführung
  • Rechnungswesen
  • Einführung in das Controlling
  • Kostenrechnung und Finanzwirtschaft
  • Budgetierung und Performance Management
2. Semester:
  • Unternehmensrecht und Compliance
  • Business Research
  • Informationsmanagement/Enterprise-Resource-Planung
  • Managerial Accounting 1
  • Finance 1
  • 3. Semester:
  • Bilanzierung
  • Masterarbeit 1
  • interpersonelle Kompetenz
  • Managerial Accounting 2
  • Finance
  • 4. Semester
    Masterarbeit 2
  • Leadership
  • Business Valuation
  • wertorientiertes und strategisches Controlling
  • Masterprüfung
  • Erwartungen
  • Weitere Infos: https://www.fh-wien.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule der Wiener Wirtschaft
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77-444
    Fax: +43 (0)1 / 476 77-445
    email: service-center@fh-wien.ac.at
    Internet: https://www.fh-wien.ac.at/

    WIFI Wien
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
    Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
    email: Kundenservice@wifiwien.at
    Internet: https://www.wifiwien.at/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes Bachelorstudium oder berufliche Qualifikationen

    Abschluss:

    Zertifikat

    Berechtigungen:

    Dieser Management-Lehrgang kann auf die vom österreichischen Wissenschaftsministerium akkreditierten Master- Studiengänge General Management Executive MBA, Master of Science in Management MSc und Master of International Business & Tax Law LL.M. angerechnet werden.

    Info:

    Zielgruppe:

    • Unternehmer, Führungskräfte, Entscheidungsträger und Markenmanager – z. B. aus Industrie, Handel, Markenartikel, Dienstleistung, Finance und NPOs
    • Absolventen, die ihre Ausbildung um die Disziplinen Markenführung und Organisationsentwicklung erweitern wollen

    Adressen:

    MCI - Management Center Innsbruck Fachhochschulgesellschaft mbH
    Universitätsstraße 15
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 20 70 -0
    Fax: +43 (0)512 / 20 70 -1099
    email: office@mci.edu
    Internet: https://www.mci.edu/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium oder gleichwertige Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule Technikum Wien
    Höchstädtplatz 5
    1200 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 333 40 77-0
    Fax: +43 (0)1 / 333 40 77-469
    email: info@technikum-wien.at
    Internet: https://www.technikum-wien.at/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte oder sonstige Entscheidungsträger, die bereits im Finanz- und Rechnungswesen oder Controlling tätig sind und ihre derzeitige Position mit höherem Professionalisierungsgrad besser ausüben möchten,
    • Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte oder sonstige Entscheidungsträger aus anderen Bereichen, die sich mit diesem Management-Lehrgang auf den Umstieg in ein zukunftsträchtiges Berufsfeld vorbereiten möchten
    • Unternehmer und Mitarbeiter aus Klein- und Mittelbetrieben, die ein Controllingsystem in ihrem Betrieb installieren bzw. bestehende Controllingansätze zielgerichtet ausbauen und systematisieren möchten

    Abschluss:

    Zertifikat

    Info:

    Inhalte:
    Ziel des Lehrganges:

    • die Auseinandersetzung mit internationalen Rahmenbedingungen für den Banken- und Kapitalmarkt
    • die Vermittlung von Impulsen zur Entwicklung finanzwirtschaftlicher Strategien
    • die Professionalisierung von Rentabilitätssteuerung
    • Risk Management und Business Process Engineering
    • die Optimierung von Produkt- und Leistungsportfolios

    Dieser Management-Lehrgang kann auf die vom österreichischen Wissenschaftsministerium per Verordnung genehmigten, international akkreditierten Master-Studiengänge General Management Executive MBA und Master of Science in Management MSc angerechnet werden.
    Quelle: MCI Management Center Innsbruck

    Adressen:

    MCI - Management Center Innsbruck Fachhochschulgesellschaft mbH
    Universitätsstraße 15
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 20 70 -0
    Fax: +43 (0)512 / 20 70 -1099
    email: office@mci.edu
    Internet: https://www.mci.edu/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor-, Master- oder Diplomstudium oder gleichwertige Qualifikationen

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Schwerpunktsetzung: Fokus Versicherungsmanagement oder Fokus Automotive Management

    Lehrinhalte: Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Mikro- und Makroökonomie, Management, Social Skills, Methodenkompetenz, Angewandtes Controlling, Unternehmenskultur, Individual Skills wie Konfliktmanagement, Verhandlungsführung, Leadership.

    Berufsfelder: Der Weiterbildungslehrgang wendet sich an Hochschul- absolventen sowie an Führungskräfte mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung in leitender Position, die den akademischen Grad Master of Business Administration erwerben wollen, der aufgrund der weiteren Qualifizierung ein Türöffner für eine Position im höheren Management sein kann.

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule Kufstein
    Andreas Hofer Straße 7
    6330 Kufstein

    Tel.: +43 (0)5372 / 718 19-0
    Fax: +43 (0)5372 / 718 19-104
    email: info@fh-kufstein.ac.at
    Internet: https://www.fh-kufstein.ac.at/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes, facheinschlägiges Studium oder berufliche Qualifikationen und Praxis

    Abschluss:

    Zertifikat

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule Kärnten - Standort Klagenfurt
    Primoschgasse 3
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)5 90 500 -0
    Fax: +43 (0)5 90 500 -3110
    email: klagenfurt@fh-kaernten.at
    Internet: http://www.fh-kaernten.at

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte und sonstige Entscheidungsträger, die sich auf höhere unternehmerische Aufgaben vorbereiten oder für die steigenden Anforderungen bestehender Positionen qualifizieren wollen
    • Absolventen nicht-betriebswirtschaftlicher Studienrichtungen, die ihre Ausbildung um betriebswirtschaftliche Inhalte und managementbezogene Kompetenzen ergänzen wollen
    • Jungunternehmer und solche, die es werden wollen

    Abschluss:

    Zertifikat

    Info:

    Inhalte:
    Mit dem MCI-Lehrgang wird ein international ausgerichtetes Fortbildungsprogramm präsentiert, welches Führungskräften und Nachwuchsführungskräften aus Wirtschaft, Verwaltung, Kultur und Politik einen praxisorientierten betriebswirtschaftlichen Leitfaden für die proaktive Bewältigung ihrer beruflichen Herausforderungen bietet. Dieser Management-Lehrgang kann auf die vom österreichischen Wissenschaftsministerium per Verordnung genehmigten, international akkreditierten Master-Studiengänge General Management Executive MBA und Master of Science in Management MSc angerechnet werden.

    Adressen:

    MCI - Management Center Innsbruck Fachhochschulgesellschaft mbH
    Universitätsstraße 15
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 20 70 -0
    Fax: +43 (0)512 / 20 70 -1099
    email: office@mci.edu
    Internet: https://www.mci.edu/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Nachwuchsführungskräfte, insbesondere Absolventinnen und Absolventen oder Studentinnen und Studenten ab dem zweiten Studienabschnitt nicht-betriebswirtschaftlicher Studienrichtungen: Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer und solche, die es werden wollen.

    Abschluss:

    Zertifikat

    Berechtigungen:

    Anrechnung: kann auf die akkreditierten Master-Studiengänge General Management Executive MBA und Master of Science in Management MSc angerechnet werden.

    Info:

    Inhalte: 17 Module: Volkswirtschaftliche Rahmenbedingungen; Strategische Unternehmensführung; Von der Buchhaltung zur Bilanzanalyse; Total Quality Management; Strategische Unternehmensführung; rechtliche Grundlagen der Betriebsführung; betriebliche Steuerlehre und Steuerpolitik; Kalkulation, Investition und Finanzierung; Produktionswirtschaft und Logistik; Strategisches Marketing; Operatives Marketing; Organisation und Führung; Integriertes Personalmanagement und Unternehmenskultur; Projektmanagement; Strategisches und operatives Controlling; Reporting und Management-Informationssysteme; Technologie- und Innovationsmanagement.

    Adressen:

    MCI - Management Center Innsbruck Fachhochschulgesellschaft mbH
    Universitätsstraße 15
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 20 70 -0
    Fax: +43 (0)512 / 20 70 -1099
    email: office@mci.edu
    Internet: https://www.mci.edu/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 1 Jahr

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    berufliche Qualifikationen

    Abschluss:

    Zertifikat

    Berechtigungen:

    Dieser Management-Lehrgang kann auf die vom österreichischen Wissenschaftsministerium per Verordnung genehmigten, international akkreditierten Master-Studiengänge General Management Executive MBA und Master of Science in Management MSc angerechnet werden.

    Info:

    Inhalte:
    Mit Abschluss dieses Management-Lehrgangs sind Sie in der Lage, den immer rascheren gesellschaftlichen, technologischen und vor allem wirtschaftlichen Wandel als Führungskraft aktiv zu nutzen und Professionalität, Organisationskultur und Reifegrad Ihres beruflichen Umfelds systematisch weiterzuentwickeln.

    Zielgruppe:
    Personen, die mit folgenden Aufgaben betraut sind oder sich auf solche Aufgaben vorbereiten möchten:
    Forschung & Entwicklung, Logistik, Technologiemanagement, Risikomanagement & Risikofolgenabschätzung, Produktentwicklung, Produktmanagement/Marketing, Wissens-/Informationsmanagement, Qualitätsmanagement, Prozess-/Projektmanagement, Unternehmensgründung/Start-up, Organisationsentwicklung, Unternehmensführung

    Quelle: MCI Management Center Innsbruck

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    MCI - Management Center Innsbruck Fachhochschulgesellschaft mbH
    Universitätsstraße 15
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 20 70 -0
    Fax: +43 (0)512 / 20 70 -1099
    email: office@mci.edu
    Internet: https://www.mci.edu/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Program participants are middle and upper level managers who want to broaden their horizons and strengthen their skills in the art and science of general management, decision-making and leadership in the global marketplace.
    Participants are expected to have a sound command of English; minimum score of 92 points on a TOEFL (Test of English as a Foreign Language) taken no longer than three years ago.

    Abschluss:

    Zertifikat

    Info:

    Contents:
    This International Management Program© (IMP) has been developed in close co-operation with distinguished international academic in order to provide top-notch executive management training for decision-makers who deal with international competition. Participants will contribute a variety of experience, perspectives and ideas to the program and in doing so inspire stimulating, pertinent and frank discussions both in and outside of the classroom. Managers and executives learn best when they are actively involved in the learning process and can make analogies between that process and their own professional lives.
    Cooperation: Cranfield School of Management UK

    Adressen:

    MCI - Management Center Innsbruck Fachhochschulgesellschaft mbH
    Universitätsstraße 15
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 20 70 -0
    Fax: +43 (0)512 / 20 70 -1099
    email: office@mci.edu
    Internet: https://www.mci.edu/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes Bacheorstudium oder gleichwertige Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Für EntscheidungsträgerInnen, die im Rahmen eines wissenschaftlich fundierten, jedoch praxisorientierten Studiums ihre Führungskompetenzen vertiefen möchten.

    Adressen:

    Fachhochschule der Wiener Wirtschaft
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77-444
    Fax: +43 (0)1 / 476 77-445
    email: service-center@fh-wien.ac.at
    Internet: https://www.fh-wien.ac.at/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor-Studium oder vergleichbares Studium
    • oder gleichwertige facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis (z. B. Führungskräfte ohne akademischen Abschluss

    Abschluss:

    Master of Science in Management (MA)

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    MCI - Management Center Innsbruck Fachhochschulgesellschaft mbH
    Universitätsstraße 15
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 20 70 -0
    Fax: +43 (0)512 / 20 70 -1099
    email: office@mci.edu
    Internet: https://www.mci.edu/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester (570 Lehreinheiten)

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • für den Abschluss nach 2 Semestern - Akademischer Experte für Angewandtes Unternehmensmanagement: abgeschlossene Berufsausbildung (z. B. Lehrabschluss) und mindestens zwei Jahre Berufspraxis nach Abschluss der Berufsausbildung
    • für den Abschluss nach 4 Semestern - MSc Angewandtes Unternehmensmanagement: mindestens sechsjährige einschlägige Berufspraxis (davon mindestens drei Jahre nach Abschluss der Lehrausbildung), darunter ein Jahr in Führungsfunktion oder
    • abgeschlossenes Studium und mindestens ein Jahr Berufserfahrung

    Abschluss:

    Akademischer Experte für Angewandtes Unternehmensmanagement bzw. Master of Science (MSc)

    Info:

    eine Kooperation zwischen der FHWien der WKW und dem WIFI

    Kosten:Gesamtkosten für 4 Semester: 12.580,00 EUR

    Inhalte:

    Der Lehrgang Akademischer Experte für Angewandtes Unternehmensmanagement (Semester 1 und 2) enthält die folgenden Module:
    • strategische Ausrichtung von/in Unternehmen
    • Rechnungswesen und Unternehmensrecht
    • Praxisprojekt - Erfolgsfaktoren unternehmerischen Handelns
    • Strategien in Marketing und Vertrieb
    • Business Planning 1 - Gründung, Wachstum oder Sanierung
    • Business Research
    Der Lehrgang MSc Angewandtes Unternehmensmanagement (Semester 3 und 4) enthält die folgenden Module:
    • Förderung von Innovation und Wachstum in KMU
    • Digitalmarketing
    • Kommunikation und Verhandlungsführung
    • Leadership
    • Praxisprojekt Business Planning
    • Business Planning 2 - Krisenmanagement
    • Business Planning 3 - Finalisierung, Optimierung und Präsentation
    • Master Thesis
    • Masterprüfung

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    WIFI Burgenland
    Robert-Graf-Platz 1
    7000 Eisenstadt

    Tel.: +43 (0)5 909 07 -2000
    Fax: +43 (0)5 909 07 -5115
    email: info@bgld.wifi.at
    Internet: https://www.bgld.wifi.at/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester (570 Lehreinheiten)

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • für den Abschluss nach 2 Semestern - Akademischer Experte für Angewandtes Unternehmensmanagement: abgeschlossene Berufsausbildung (z. B. Lehrabschluss) und mindestens zwei Jahre Berufspraxis nach Abschluss der Berufsausbildung
    • für den Abschluss nach 4 Semestern - MSc Angewandtes Unternehmensmanagement: mindestens sechsjährige einschlägige Berufspraxis (davon mindestens drei Jahre nach Abschluss der Lehrausbildung), darunter ein Jahr in Führungsfunktion oder
    • abgeschlossenes Studium und mindestens ein Jahr Berufserfahrung

    Abschluss:

    Akademischer Experte für Angewandtes Unternehmensmanagement bzw. Master of Science (MSc)

    Info:

    eine Kooperation zwischen der FHWien der WKW und dem WIFI

    Kosten:Gesamtkosten für 4 Semester: 12.580,00 EUR

    Inhalte:

    Der Lehrgang Akademischer Experte für Angewandtes Unternehmensmanagement (Semester 1 und 2) enthält die folgenden Module:
    • strategische Ausrichtung von/in Unternehmen
    • Rechnungswesen und Unternehmensrecht
    • Praxisprojekt - Erfolgsfaktoren unternehmerischen Handelns
    • Strategien in Marketing und Vertrieb
    • Business Planning 1 - Gründung, Wachstum oder Sanierung
    • Business Research
    Der Lehrgang MSc Angewandtes Unternehmensmanagement (Semester 3 und 4) enthält die folgenden Module:
    • Förderung von Innovation und Wachstum in KMU
    • Digitalmarketing
    • Kommunikation und Verhandlungsführung
    • Leadership
    • Praxisprojekt Business Planning
    • Business Planning 2 - Krisenmanagement
    • Business Planning 3 - Finalisierung, Optimierung und Präsentation
    • Master Thesis
    • Masterprüfung

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    WIFI Niederösterreich
    Mariazeller Straße 97
    3100 St. Pölten

    Tel.: +43 (0)2742 / 890 -2000
    Fax: +43 (0)2742 / 890 -2100
    email: kundenservice@noe.wifi.at
    Internet: https://www.noe.wifi.at/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester (570 Lehreinheiten)

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • für den Abschluss nach 2 Semestern - Akademischer Experte für Angewandtes Unternehmensmanagement: abgeschlossene Berufsausbildung (z. B. Lehrabschluss) und mindestens zwei Jahre Berufspraxis nach Abschluss der Berufsausbildung
    • für den Abschluss nach 4 Semestern - MSc Angewandtes Unternehmensmanagement: mindestens sechsjährige einschlägige Berufspraxis (davon mindestens drei Jahre nach Abschluss der Lehrausbildung), darunter ein Jahr in Führungsfunktion oder
    • abgeschlossenes Studium und mindestens ein Jahr Berufserfahrung

    Abschluss:

    Akademischer Experte für Angewandtes Unternehmensmanagement bzw. Master of Science (MSc)

    Info:

    eine Kooperation zwischen der FHWien der WKW und dem WIFI

    Kosten:Gesamtkosten für 4 Semester: 12.580,00 EUR

    Inhalte:

    Der Lehrgang Akademischer Experte für Angewandtes Unternehmensmanagement (Semester 1 und 2) enthält die folgenden Module:
    • strategische Ausrichtung von/in Unternehmen
    • Rechnungswesen und Unternehmensrecht
    • Praxisprojekt - Erfolgsfaktoren unternehmerischen Handelns
    • Strategien in Marketing und Vertrieb
    • Business Planning 1 - Gründung, Wachstum oder Sanierung
    • Business Research
    Der Lehrgang MSc Angewandtes Unternehmensmanagement (Semester 3 und 4) enthält die folgenden Module:
    • Förderung von Innovation und Wachstum in KMU
    • Digitalmarketing
    • Kommunikation und Verhandlungsführung
    • Leadership
    • Praxisprojekt Business Planning
    • Business Planning 2 - Krisenmanagement
    • Business Planning 3 - Finalisierung, Optimierung und Präsentation
    • Master Thesis
    • Masterprüfung

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule der Wiener Wirtschaft
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77-444
    Fax: +43 (0)1 / 476 77-445
    email: service-center@fh-wien.ac.at
    Internet: https://www.fh-wien.ac.at/

    WIFI Österreich
    Wiedner Hauptstraße 63
    1045 Wien

    Tel.: +43 (0)5 90 900 -3600
    Fax: +43 (0)1 / 501 05 -253
    email: wifi.leitung@wko.at
    Internet: http://www.wifi.at

    WIFI Wien
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
    Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
    email: Kundenservice@wifiwien.at
    Internet: https://www.wifiwien.at/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule der Wiener Wirtschaft
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77-444
    Fax: +43 (0)1 / 476 77-445
    email: service-center@fh-wien.ac.at
    Internet: https://www.fh-wien.ac.at/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes Bachelorstudium oder gleichwertige Qualifikationen

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule der Wiener Wirtschaft
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77-444
    Fax: +43 (0)1 / 476 77-445
    email: service-center@fh-wien.ac.at
    Internet: https://www.fh-wien.ac.at/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Hochschulabschluss (mind. Bachelor) in einem verwandten Gebiet oder fachspezifischer Vorbereitungslehrgang des bfi Wien oder mindestens 3-jährige Berufserfahrung mit Marketing Aufgaben, schriftliche Bewerbung, Aufnahmegespräch.

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule des BFI Wien
    Wohlmutstraße 22
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 720 12 86-0
    Fax: +43 (0)1 / 720 12 86-19
    email: info@fh-vie.ac.at
    Internet: https://www.fh-vie.ac.at/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation bzw. gleichzuhaltende berufliche Tätigkeit in den Bereichen CSR, Kommunikation, HR, Nachhaltigkeitsmanagement, Umwelt, Qualitätsmanagement

    Abschluss:

    Master of Science (MSc) "CSR & ethisches Management"

    Weitere Infos: https://www.fh-vie.ac.at/

    Adressen:

    Fachhochschule des BFI Wien
    Wohlmutstraße 22
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 720 12 86-0
    Fax: +43 (0)1 / 720 12 86-19
    email: info@fh-vie.ac.at
    Internet: https://www.fh-vie.ac.at/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte und sonstige Entscheidungsträger, die bereits im Personalbereich arbeiten und sich auf höhere unternehmerische Aufgaben vorbereiten oder sich für die steigenden Anforderungen bestehender Positionen qualifizieren wollen.

    Abschluss:

    Zertifikat

    Info:

    Inhalte:
    Mit dem MCI-Lehrgang bieten wir ein praxisorientiertes Fortbildungsprogramm, das Entscheidungsträgern mit Personalverantwortung fachliche, methodische und soziale Kompetenz zur nachhaltigen Sicherung des Unternehmenserfolges vermittelt. Im Vordergrund dieses Management-Lehrgangs stehen die lernende Organisation sowie Methoden und Werkzeuge zur Umsetzung im eigenen Unternehmen.

    Adressen:

    MCI - Management Center Innsbruck Fachhochschulgesellschaft mbH
    Universitätsstraße 15
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 20 70 -0
    Fax: +43 (0)512 / 20 70 -1099
    email: office@mci.edu
    Internet: https://www.mci.edu/

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium oder gleichwertige Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule Campus Wien
    Favoritenstraße 226
    1100 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 606 68 77 -6600
    Fax: +43 (0)1 / 606 68 77 -6609
    email: office@fh-campuswien.ac.at
    Internet: https://www.fh-campuswien.ac.at

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Zertifikat

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule der Wiener Wirtschaft
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77-444
    Fax: +43 (0)1 / 476 77-445
    email: service-center@fh-wien.ac.at
    Internet: https://www.fh-wien.ac.at/

    Art: Masterstudium

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes, facheinschlägiges Bachelorstudium oder gleichwertige Qualifikationen

    Abschluss:

    Master of Arts in Business (MA)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Info:

    Lehrinhalte: Wissensmanagement-Konzepte, Wissensmanagement-Instrumente, Online Learning, Informations- und Kommunikationstechnologie, Online- und eLearning

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule Burgenland - Standort Eisenstadt
    Campus 1
    7000 Eisenstadt

    Tel.: +43 (0)5 9010 609 -0
    Fax: +43 (0)5 9010 609-15
    email: office@fh-burgenland.at
    Internet: https://www.fh-burgenland.at

    Art: Bachelorstudium

    Dauer: 6 Semester

    Form: Vollzeit

    NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
    • facheinschlägige berufliche Qualifikationen (z. B. Lehre, Werkmeisterabschluss, BMS-Abschluss) mit Zusatzprüfung

    Abschluss:

    Bachelor of Arts (BA)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudiengängen

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule Kufstein
    Andreas Hofer Straße 7
    6330 Kufstein

    Tel.: +43 (0)5372 / 718 19-0
    Fax: +43 (0)5372 / 718 19-104
    email: info@fh-kufstein.ac.at
    Internet: https://www.fh-kufstein.ac.at/

    Art: Masterstudium

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor-Studium oder vergleichbares Studium oder gleichwertige facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Master of Arts (MA)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Info:

    Lehrinhalte: Management, Europäisches Recht, Länderstudien, interkulturelle Handlungskompetenz, Projektstudien und Fremdsprachen; die Unterrichtssprache ist Englisch.

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule Burgenland - Standort Eisenstadt
    Campus 1
    7000 Eisenstadt

    Tel.: +43 (0)5 9010 609 -0
    Fax: +43 (0)5 9010 609-15
    email: office@fh-burgenland.at
    Internet: https://www.fh-burgenland.at

    Art: Masterstudium

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium oder vergleichbares Studium oder
    • gleichwertige facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Master of Arts in Business (MA)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule der Wirtschaft Graz - Campus 02
    Körblergasse 111
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 6002-737
    Fax: +43 (0)316 / 6002-1222
    email: info@campus02.at
    Internet: https://www.campus02.at/

    Art: Bachelorstudium

    Dauer: 6 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • Bachelorstudium: Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
    • facheinschlägige berufliche Qualifikationen (z. B. Lehre, Werkmeisterabschluss, BMS-Abschluss) mit Zusatzprüfung

    Abschluss:

    Bachelor of Science (BSc)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudiengängen

    Info:

    Lehrinhalte: Methoden, Abläufe und Werkzeuge des Innovationsmanagements, Produkt- und Dienstleistungsenwicklung, strategisches Management, Business Development, Change Management.

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule der Wirtschaft Graz - Campus 02
    Körblergasse 111
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 6002-737
    Fax: +43 (0)316 / 6002-1222
    email: info@campus02.at
    Internet: https://www.campus02.at/

    Art: Masterstudium

    Dauer: 4 Semester

    Form: Vollzeit

    NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor-Studium oder vergleichbares Studium oder gleichwertige facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Master of Arts (MA)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Info:

    Unterrichtssprache ist Englisch

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    MCI - Management Center Innsbruck Fachhochschulgesellschaft mbH
    Universitätsstraße 15
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 20 70 -0
    Fax: +43 (0)512 / 20 70 -1099
    email: office@mci.edu
    Internet: https://www.mci.edu/

    Art: Masterstudium

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor-Studium oder vergleichbares Studium oder gleichwertige facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    Fachhochschule Campus Wien
    Favoritenstraße 226
    1100 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 606 68 77 -6600
    Fax: +43 (0)1 / 606 68 77 -6609
    email: office@fh-campuswien.ac.at
    Internet: https://www.fh-campuswien.ac.at

    Art: Masterstudium

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor-Studium mit betriebswirtschaftlichen Elementen im Umfang von mindestens 30 ECTS-Leistungspunkten

    Abschluss:

    Master of Arts (MA)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Info:

    Lehrinhalte: strategische Unternehmensplanung, Prozessmanagement, Controlling, Marketing, Unternehmensnetzwerke, Innovations- und Wissensmanagement, Wahlpflichtmodul e-business oder Logistikmanagement.

    Berufsfelder: AbsolventInnen erhalten die Fähigkeit, unternehmensübergreifend in führender Position neue kreative Lösungen zu finden und auszuarbeiten. Das Studium vermittelt dabei nicht nur fundierten theoretischen Hintergrund, sondern auch die Werkzeuge für eine nachhaltige Umsetzung neuer Lösungen.

    Weitere Infos: https://www.fh-ooe.at/

    Adressen:

    Fachhochschule Oberösterreich - Management - Campus Steyr
    Wehrgrabengasse 1-3
    4400 Steyr

    Tel.: +43 (0)5 0804 30
    Fax: +43 (0)5 0804 33099
    email: office@fh-steyr.at
    Internet: https://www.fh-ooe.at/campus-steyr/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil für Studienbewerber:

    • Nachweis der allgemeinen Universitätsreife (Reifezeugnis oder Studienberechtigung) und entsprechende Praxiserfahrung
    • oder spezifische Ausbildung im praktischen Bereich (z.B. Meisterprüfung) und mehrjährige Betriebserfahrung

    Abschluss:

    Akademische/r Marketingexperte/in

    Info:

    Zielgruppe:
    Personen mit Berufserfahrung, die ihre strategischen und operativen Marketingfähigkeiten vertiefen oder auf den neuesten Stand bringen wollen.

    Inhalte:
    Praxisnah erfahren die TeilnehmerInnen in dem Marketinglehrgang die spezifischen Techniken und Methoden, die Marketing-Fachleute beherrschen sollten, um ihren Verantwortungsbereich erfolgreich führen zu können.

    Adressen:

    Schloss Hofen - Wissenschafts- und Weiterbildungs GesmbH
    Hofer Straße 26
    6911 Lochau

    Tel.: +43 (0)5574 / 49 30 -0
    Fax: +43 (0)5574 / 49 30 -22
    email: info@schlosshofen.at
    Internet: http://www.schlosshofen.at

    Art: Lehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    a university degree from an Austrian of foreign university (in any discipline); fluid English skills (Unterrichtssprache Englisch).

    Abschluss:

    Postgraduate Certificate in International Studies of the Diplomatic Academy of Vienna

    Info:

    Inhalte: the programme provides extensive academic counselling for the acquisition of the necessary interdisciplinary qualifications required for admission to the M.A.I.S. programme and offers an intensive and wide-ranging series of lectures, workshops and special seminars
    the course covers: political science and international relations, economics and international economics relations, international law, European Union law, contemporary political history

    Adressen:

    Diplomatische Akademie Wien
    Favoritenstraße 15a
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 505 72 72
    email: info@da-vienna.ac.at
    Internet: http://www.da-vienna.ac.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Reifeprüfung oder mindestens dreijährige einschlägige Berufserfahrung. Zumindest passive Kenntnis sowohl der deutschen als auch der italienischen Sprache.

    Abschluss:

    Akademische/r Sozialwirtin/Sozialwirt

    Info:

    Zielgruppe:
    Personen aus Gewerkschaften, gewerkschaftsnahe Einrichtungen, Unternehmer/innen/verbände und diesen nahe stehende Einrichtungen, aus Sozial- und Wohlfahrtsverbänden, (Öffentlich) Bedienstete, die in den Bereichen Arbeit, soziale Absicherung, berufliche Entwicklung sowie der Vereinbarkeit dieser Bereiche im weiteren Sinne tätig sind.

    Inhalte:
    Der Lehrgang vermittelt den Teilnehmenden Gestaltungskompetenzen zu den wichtigsten Aspekten einer sozial gerechten und ökologisch nachhaltigen Entwicklung in der eigenen Region.
    Veranstalter: Universität Innsbruck in Kooperation mit AFI-IPL und dem Amt für Weiterbildung und dem Tiroler Bildungsinstitut Grillhof.

    Adressen:

    Grillhof – Zentrum für Weiterbildung
    Grillhof-Weg 100
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 507-9027,-9080
    Fax: +43 (0)512 / 507-96916
    email: Weiterbildung@uibk.ac.at
    Internet: https://www.tirol.gv.at/bildung/bildungsinstitut-grillhof/

    Universität Innsbruck - Postgraduate
    Innrain 52
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 507 -0
    Fax: +43 (0)512 / 507 -2804
    email: studienabteilung@uibk.ac.at
    Internet: https://www.uibk.ac.at/fakultaeten/rechtswissenschaftliche/weiterbildung/index.html.de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Abschluss eines Universitätsstudiums einer sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Studienrichtung oder der Informatik bzw. eines vergleichbaren Fachhochschulstudiums. Eine Zulassung ist bei Nachweis entsprechender gleichwertiger Qualifikationen auch ohne Absolvierung eines Studiums möglich.

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Inhalte:
    Verantwortliche und MitarbeiterInnen sollen die Fähigkeit erlernen, Zusammenhangs- und Überschlagswissen in Fachbereichen zu entwickeln sowie bei organisationalen Lernprozessen Vorgehensmodelle und Inhalte zielgerichtet einzusetzen, d.h. neben der fachlichen und sozialen Kompetenz auch Medienkompetenz im Umgang mit Methoden und Werkzeugen zu erwerben. Die Produktqualität, Agilität sowie Produktivität des Unternehmens, und somit schließlich die KundInnenzufriedenheit, sollen steigen.

    Adressen:

    Universität Linz - Postgraduate
    Altenbergerstraße 69
    4040 Linz

    Tel.: +43 (0)732 / 24 68-3211
    Fax: +43 (0)732 / 24 68-3215
    email: info@jku.at
    Internet: http://www.jku.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semster

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Abschluss eines Bakkalaureats-, Magister- oder Diplomstudiums oder eines gleichwertigen Studiums oder neben entsprechender Berufserfahrung eine gleichwertige Qualifikation erforderlich.

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppen:
    Absolventinnen und Absolventen von Universitäten und Fachhochschulen; leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mittelständischen Unternehmen, Banken, Versicherungen, im öffentlichen Bereich und einschlägig selbständig Tätige (z. B. Finanzdienstleistungsbereich)

    Inhalte:
    Konkret werden auf Basis eines Grundwissens der Volks- und Betriebswirtschaftslehre, des betrieblichen Rechnungswesens und des Gesellschafts- und Insolvenzrechts intensiv das operative und strategische Finanzmanagement in all seinen Facetten behandelt; das Börsewesen, das Wertpapiermanagement und schließlich das Bank- und Versicherungswesen (im Überblick) stellen weitere Schwerpunkte des Lehrganges dar.

    Adressen:

    Universität Linz - Postgraduate
    Altenbergerstraße 69
    4040 Linz

    Tel.: +43 (0)732 / 24 68-3211
    Fax: +43 (0)732 / 24 68-3215
    email: info@jku.at
    Internet: http://www.jku.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Abschluss eines Bakkalaureats-, Magister- oder Diplomstudiums oder eines gleichwertigen Studiums oder neben entsprechender Berufserfahrung eine gleichwertige Qualifikation erforderlich.

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Adressen:

    Universität Linz - Postgraduate
    Altenbergerstraße 69
    4040 Linz

    Tel.: +43 (0)732 / 24 68-3211
    Fax: +43 (0)732 / 24 68-3215
    email: info@jku.at
    Internet: http://www.jku.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 1 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium jeglicher Studienrichtung
    • für NichtakademikerInnen eine gleichzuhaltende berufliche Qualifikation in entsprechender Position und mind. 2 Jahre (mit Matura) bzw. 5 Jahre (ohne Matura) Berufserfahrung

    Für:


    • Aufsichtsratsmitglieder und Personen, die solche werden wollen
    • sonstige Gremienmitglieder in Wirtschaft, Vereinen, Stiftungen, NPOs, Öffentlicher Verwaltung

    Abschluss:

    Zertifikat

    Weitere Infos: https://www.donau-uni.ac.at/de/studium/aufsichtsrat-advisory-board/index.php

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2416
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4000
    email: kornelia.schock@donau-uni.ac.at
    Internet: https://www.donau-uni.ac.at/de/department/euro/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 160 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • kaufmännische Mitarbeiter/innen BAU mit Matura und 2-jähriger Berufserfahrung
    • kaufmännische Mitarbeiter/innen BAU ohne Matura mit 5-jähriger Berufserfahrung
    • BAU-Führungskräfte, sich im Bereich BWL weiterbilden möchten

    Abschluss:

    Zertifikat

    Berechtigungen:

    gilt als Anrechnung für das 1. Semester des Studiums MBA Bauwirtschaft

    Info:

    Kosten: 3.800,00 EUR

    Inhalt:

    • Business Basics
      Einordnung der Betriebswirtschaftslehre - Unternehmen als soziales System - Rahmenentscheidungen - Unternehmensführung - Prozesse im Unternehmen
    • Buchhaltung, Besonderheiten der Baubuchhaltung
      Grundlagen der Buchhaltung - Buchführungspflichten - laufende Buchführung unter Berücksichtigung der Besonderheiten in der Bauwirtschaft - Forderungsmanagement
    • Jahresabschluss von Bauunternehmen
      Aufbau und Inhalt eines Jahresabschluss - Abschlussarbeiten - Bewertung von Forderungen, unfertigen Baustellen - Rückstellungen - die wichtigsten Bilanzkennzahlen berechnen und interpretieren
    • Beschaffungswesen
      Beschaffung, Materialwirtschaft, Einkauf, Disposition - Instrumente der Materialwirtschaft - der operative Beschaffungsprozess - Bedarfsorientierter Einkauf vs. Rahmenverträge - Lieferantenbewertungssysteme - Rechnungslauf - 10 Schritte zum Preisnachlass - Grundlagen der Kommunikation - Verhandlungs- und Gesprächstechniken - Fragetechnik
    • Grundlagen des Wirtschaftsrechts
      Kaufvertrag - Werkvertrag - Konsumentenschutzgesetz - Miete / Kauf / Leasing - Insolvenzordnung
    • Personalverwaltung und Personalentwicklung
      Bestandteile des Baulohns - Arbeits-, sozial und lohnsteuerrechtliche Grundlagen - Zulagen, Sondererstattungen - BUAK - Beendigung eines Arbeitsverhältnisses - neue Mitarbeiter suchen - finden - binden - Arbeit uns Alter
    • Kostenrechnung im Baubetrieb
      Aufgaben der Kostenrechnung - Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung - direkte und indirekte Kosten - fixe und variable Kosten - kalkulatorische Kosten - Abgrenzungen in der Kostenrechnung - Deckungsbeitragsrechnung - interne Leistungsverrechnung - Berechnung des Bruttomittellohnpreises
    • Kommunikation und Marketing
      Gesprächsführung - Sitzungsmanagement - Rhetorik und Präsentation - Konflikte produktiv nutzen - Feedback - Grundlagen des Marketings
    • Kooperationen (ARGEN)
      die Rechtsform der ARGE - der Firmenrat - ARGE-Vertrag - Gestionen - Aufgaben der kaufmännischen Geschäftsführung - Erstellung der monatlichen ARGE-Erfolgsrechnung

    Adressen:

    Bauakademie Oberösterreich
    Lachstatt 41
    4221 Steyregg

    Tel.: +43 (0)732 / 245 928
    Fax: +43 (0)732 / 245 928 -21
    email: office@ooe.bauakademie.at
    Internet: http://www.ooe.bauakademie.at

    Schwerpunkte:

    Werkmeisterschule für Berufstätige für Bauwesen - Hochbau

    Werkmeisterschule für Berufstätige für Bauwesen - Tiefbau


    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Personen, die in einem aufrechten Beschäftigungsverhältnis stehen und
    • ein Hochschulstudium oder einen Hochschullehrgang abgeschlossen haben, oder
    • mindestens 2 Jahre Berufspraxis nach Ablegung der Reifeprüfung oder der Studienberechtigungsprüfung für Betriebswirtschaft oder Handelswissenschaft, oder
    • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis ohne Reifeprüfung nachweisen können.

    Abschluss:

    Akademische/r Kauffrau/Kaufmann für Betriebswirtschaftslehre und Kommunikation

    Info:

    Inhalte:
    Einen Schwerpunkt des Lehrgangs stellen persönlichkeitsbildende Lehrveranstaltungen dar, in denen Lerntechniken, kommunikative Fähigkeiten, Zeitmanagement, Moderation sowie Präsentations- und Kreativitätstechniken erworben werden sollen. Die Erforschung des eigenen Betriebes und der Erfahrungsaustausch zwischen den LehrgangsteilnehmerInnen ist ein weiterer Schwerpunkt des Lehrgangs.

    Adressen:

    Regionales-Innovations-Zentrum Niederösterreich-Süd
    Stephan- Koren-Straße 10
    2700 Wiener Neustadt

    Tel.: +43 (0)2622 / 263 26
    Fax: +43 (0)2622 / 20 70 -1099
    email: office@riz.co.at
    Internet: http://www.riz.co.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes Universitätsstudium oder vergleichbare Qualifikation

    Abschluss:

    Master of Advanced Studies (MAS)

    Info:

    Inhalte:
    Der ULG bietet den TeilnehmerInnen mit Berufserfahrung die Möglichkeit, Fach- und Methodenwissen zu erwerben, um betriebliche Problemstellungen in größeren Zusammenhängen zu analysieren und im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit umzusetzen.
    Kooperation: Universität Innsbruck in Zusammenarbeit mit SAP Österreich GmbH Innsbruck

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Personen mit einem abgeschlossenen Hochschul- oder Fachhochschulstudium und/oder
    • gleichzuhaltender Berufserfahrung. Mindestalter: 25. Berufserfahrung: mind. 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung

    Abschluss:

    Zertifikat

    Info:

    Zielgruppen:

    • Klein- und Mittelunternehmen (KMU), die sich in einer Nachfolge- bzw. Umstrukturierungssituation befinden bzw. vorbereiten
    • NachfolgerIn im eigenen Familienbetrieb
    • NachfolgerIn aus dem bestehenden Management (MBO –Management-buy-out)
    • NachfolgerIn innerhalb der Belegschaft (EBO – Employee-buy-out)
    • NachfolgerIn durch ein außen stehendes Management (MBI – Management-buy-in)
    • NachfolgerIn durch neue EigentümerInnen (OBO – Owner-buy-out)

    Inhalte:
    NachfolgerInnen im Familienbetrieb sollen mithilfe dieser Vertiefungsinhalte für die sozialen und emotionalen Aspekte bei der Unternehmensnachfolge sensibilisiert werden, um für die Zukunft des jeweiligen Unternehmens in der Familie und im Betrieb optimal vorbereitet bzw. gerüstet zu sein.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Abschluss eines betriebswirtschaftlichen, volkswirtschaftlichen und/oder rechtswissenschaftlichen Studiums oder der Abschluss eines betriebswirtschaftlich, volkswirtschaftlich und/oder rechtwissenschaftlich ausgerichteten Universitätslehrganges, -kurses der Karl-Franzens-Universität Graz oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung oder der Nachweis über eine entsprechende zumindest dreijährige nachweisbare ExpertInnenerfahrung in der Organisationsentwicklung, im mittleren oder gehobenen Management oder in der Beratungsbranche.

    Abschluss:

    Professional Master of Business Administration in Change Management (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    Führungskräfte, die ständig ändernden Anforderungen gegenüber stehen und adäquate Managementmethoden für den Umgang mit Änderungen beherrschen möchten; MitarbeiterInnen aus Organisations- oder Personalabteilungen; MitarbeiterInnen aus der öffentlichen Verwaltung, die Entwicklungsprojekte in Gemeinden betreuen und EntscheidungsträgerInnen unterstützen; MitarbeiterInnen von Beratungsunternehmen, die entsprechende Kundenprojekte betreuen.

    Inhalte:
    Der Masterlehrgang Change Management (Veränderungsmanagement) vermittelt die wesentlichen Werkzeuge für die Umsetzung von Veränderungen in Organisationen. Diese Veränderungen können neue Strategien, neue Strukturen, neue Systeme oder neue Prozesse und Verhaltensweisen betreffen. Der Universitätslehrgang vermittelt die theoretischen Grundlagen und Fähigkeiten, die unter systematischer Beteiligung der betroffenen Personen, zur Planung und Abwicklung von Organisationsprojekten notwendig sind.

    Adressen:

    Universität Graz - Postgraduate
    Universitätsplatz 3
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 380 -0
    Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
    email: info@uni-graz.at
    Internet: https://www.uniforlife.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes österreichisches Hochschulstudium oder
    • ein nach ausländischen Studienvorschriften abgeschlossenes gleichwertiges Universitäts- oder Fachhochschulstudium oder
    • allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in relevanter Position oder
    • bei fehlender Hochschulreife mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in relevanter Position
    • ein Mindestalter von 24 Jahren sowie die positive Beurteilung im Rahmen des Aufnahmeverfahrens, welches von der Lehrgangsleitung festgesetzt wird

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    MitarbeiterInnen aus den Bereichen Human Resource Management, Personal- und Organisationsentwicklung, Prozess- und Qualitätsmanagement, IT; AssistentInnen der Geschäftsleitung, Nachwuchsführungskräfte sowie BeraterInnen und Coaches.

    Inhalte:
    Es ist Ziel dieser umfassenden Weiterbildung, die Abhängigkeiten zwischen strategischer Planung, Veränderung und nachhaltigem wirtschaftlichen Erfolg aufzuzeigen sowie die unterschiedlichen Zugänge, Werkzeuge und Methoden des Changemanagements kennenzulernen. Dies betrifft verschiedene Ansätze, vom eher betriebswirtschaftlich-sachorientierten Vorgehen von Fachberatern, bis hin zur klassischen Organisationsentwicklung, die auf langfristige Lösungen unter starker Beteiligung der Betroffenen setzt.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wissens- und Kommunikationsmanagement
    Dr.-Karl-Dorrek-Strasse 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2331
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4335
    email: michaela.kreissl@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 1 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium oder gleichwertige Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Zertifikat

    Weitere Infos: https://www.aau.at

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte oder sonstige Entscheidungsträger, die bereits im Finanz- und Rechnungswesen oder Controlling tätig sind und ihre derzeitige Position mit höherem Professionalisierungsgrad besser ausüben möchten
    • Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte oder sonstige Entscheidungsträger aus anderen Bereichen, die sich mit diesem Management-Lehrgang auf den Umstieg in ein zukunftsträchtiges Berufsfeld vorbereiten möchten
    • Unternehmer und Mitarbeiter aus Klein- und Mittelbetrieben, die ein Controllingsystem in ihrem Betrieb installieren bzw. bestehende Controllingansätze zielgerichtet ausbauen und systematisieren möchten

    Abschluss:

    Zertifikat

    Info:

    Inhalte:
    Der Lehrgang vermittelt in einer ausgewogenen Mischung aus Theorie und Praxis Fachwissen und Methoden Know-how aus dem Bereich des Controllings und der Unternehmensführung. Auch für „Nicht-Controller“ - vor allem aber für Führungskräfte - bildet dieses umsetzungsorientierte Konzept des Lehrgangs das Fundament für erfolgreiches Handeln im unternehmerischen Alltag.
    Dieser Management-Lehrgang kann auf die vom österreichischen Wissenschaftsministerium akkreditierten Master-Studiengänge General Management Executive MBA und Master of Science in Management MSc angerechnet werden.

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    LIMAK Austrian Business School
    Bergschlößlgasse 1
    4020 Linz

    Tel.: +43 (0)732 / 66 99 44 -0
    Fax: +43 (0)732 / 66 99 44 -111
    email: limak@jku.at
    Internet: https://www.limak.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester (496 Lehreinheiten)

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium im Bereich Wirtschaft (insb. Betriebswirtschaft, Controlling, Accounting, Finance, Rechnungswesen). Zusätzliche Berufserfahrung ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung für die Zulassung oder
    • die allgemeine Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG (Matura, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung) sowie der Nachweis über eine facheinschlägige Berufserfahrung von 5 Jahren

    Abschluss:

    „MBA“ (Master of Business Administration)

    Info:

    Kosten:Teilzahlung: 4 x 3.475,00 oder Einmalzahlung: 13.900,00 EUR

    Dauer: 4 Semester / 90 ECTS-Punkte

    Inhalte:

    Controlling, Performance Management und Unternehmensführung im Kontext der Digitalisierung
    Management Accounting:
    • Kostenrechnung und Kostenplanung
    • Investitionsrechnung und Investitionsanalyse
    • Kostenmanagement
    • Bilanzanalyse und Bilanzinterpretation
    • Grundlagen der internationalen Rechnungslegung
    strategisches Performance Management:
    • Entwicklung und Steuerung von Strategien und Geschäftsmodellen
    • Instrumente des Strategischen Controlling
    • Fallstudienseminar zum Strategischen Performance Management
    operatives Performance Management
    • integrierte Budgetierung, Better Budgeting im agilen Umfeld
    • Value Based Management
    • Finanzmärkte, neue Finanzierungsformen und Asset Management
    Controlling/Performance Management und Digitalisierung
    • IT-Systeme im Controlling
    • Data Science und Controlling
    • predictive Analytics, Big Data und Business Intelligence
    • Controlling im Online-Marketing
    • Personalcontrolling, HR- und People-Analytics
    • Projektcontrolling im agilen Projektumfeld
    • IT Controlling
    Controllers Job – Special Topics Transfermodul
    • integrierte Controlling Anwendung/Managementsimulation
    Wissenschaftliches Arbeiten

    Adressen:

    WIFI Steiermark
    Körblergasse 111-113
    8021 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 602 -1234
    Fax: +43 (0)316 / 602 -301
    email: info@wifi.wkstmk.at
    Internet: http://www.stmk.wifi.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Vollzeit

    Voraussetzungen:

    Personen mit einem international anerkannten ersten akademischen Studienabschluss (alle akademischen Abschlüsse in Österreich, Master, -Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in- und ausländischer Universitäten).

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Inhalte:
    Das Curriculum des MSc Economics Programm setzt sich aus mathematischen und ökonomischen Inhalten zusammen, die gewährleisten, dass die TeilnehmerInnen sowohl Wissensinput wie auch Trends und Tools aus dem Bereich quantitative Ökonomie vermittelt bekommen.
    Kooperation: TU Wien in Kooperation mit dem Institut für Höhere Studien

    Adressen:

    Technische Universität Wien - Continuing Education Center
    Operngasse 11/17
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -41701
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41799
    email: office@cec.tuwien.ac.at
    Internet: http://cec.tuwien.ac.at

    Schwerpunkte:

    Vienna University of Technologoy - Continuing Education Center
    - Engineering School
    - Business School
    - TU College
    - TU-WIFI-College


    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Universitäts- bzw. Fachhochschulstudium einer beliebigen Studienrichtung bzw. für Nichtakademikerinnen und Nichtakademiker eine gleichzuhaltende Qualifikation und Berufserfahrung in adäquater Position
    • Nachweis von guten Englisch-Kenntnissen

    Abschluss:

    Master in European Studies / Master of Business Administration (MES, MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    In- und ausländische UniversitätsabsolventInnen von Universitäten und Fachhochschulen aller Studienrichtungen. Führungs- und Nachwuchsführungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung, Interessenvertretungen, Medien, Politik, Kultur und Internationalen Organisationen.

    Inhalte:
    Das Dual-Degree-Programm EURAS M.E.S./MBA bietet alternativ zum Wirtschaftsteil des klassischen EURAS M.E.S.-Studiums eine konzentrierte Ausbildung im General Management und zielt darauf ab, die betriebs- und wirtschaftswissenschaftlichen Kompetenzen der TeilnehmerInnen zu vertiefen.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Europapolitik und Demokratieforschung
    Dr. Karl Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2403
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4400
    email: kornelia.schock@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/euro

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes Studium oder mehrjährige einschlägige Berufspraxis

    Abschluss:

    Master in Management (MIM)

    Info:

    Zielgruppe:
    GeschäftsführerInnen, Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte

    Sprache: Deutsch

    Kosten: EUR 12.000,00 (exkl. Prüfungs- und Verwaltungsgebühren und Reisekosten)

    Inhalte:
    Managementmethoden und Führungsmodelle wie Leadership, Strategisches Management, Benchmarking, Management der Wertschöpfungskette, Strategisches Marketing, Steigerung der Kundenzufriedenheit

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    SMBS - University of Salzburg Business School
    Schlossallee 9
    Schloss Urstein
    5412 Puch bei Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 22 22 -0
    Fax: +43 (0)662 / 88 22 -2290
    email: office@smbs.at
    Internet: http://www.smbs.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 bis 5 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Hochschulabschluss bzw. postsekundärer Bildungsabschluss oder
    • gleichzuhaltende berufliche Qualifikationen in entsprechender Position über mindestens fünf Jahre

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Weitere Infos: https://www.uibk.ac.at/weiterbildung/ulg/executive-mba/

    Adressen:

    Universität Innsbruck - Postgraduate
    Innrain 52
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 507 -0
    Fax: +43 (0)512 / 507 -2804
    email: studienabteilung@uibk.ac.at
    Internet: https://www.uibk.ac.at/fakultaeten/rechtswissenschaftliche/weiterbildung/index.html.de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Rumänische StaatsbürgerInnen mit Universitätsabschluss und mind. 5 Jahren Berufserfahrung in einer Top-Management Position

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Inhalte:
    Business Core: Managing People and Organizations; Accounting; Financial Management; Data Analysis & Decision Making; Marketing Management; Change Management; Competitive Analysis & Strategy

    Global Leadership:
    Business, Government and Macroeconomics; Managing Globalization; Advanced Financial Management for Global Markets; Information Technology Management; Negotiations & Conflict Management
    Die Unterrichtssprache ist Englisch

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Sie besitzen einen anerkannten Hochschulabschluss und/oder verfügen über eine gleichzuhaltende Qualifikation sowie mehrjährige Führungs- und Managementerfahrung. Sie verfügen weiters über gute Kentnisse der deutschen und englischen Sprache.

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Inhalte:
    Kennzeichen des Danube Executive MBA ist der ganzheitliche Ansatz der Wissensvermittlung. Sie erlernen die ausgewählten Instrumente und Methoden des Managements und steigern Ihre Führungskompetenz. Sie erlangen fundiertes wirtschaftswissenschaftliches Wissen und vergrößern Ihr persönliches und unternehmerisches Potenzial und bereiten sich so auf Ihren nächsten Karriereschritt vor.
    Die Auslandsprogramme des Lehrganges führen Studierende nach China und nach Nordamerika.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes berufsqualifizierendes Hochschulstudium (mindestens Bachelor-Niveau) bzw. postsekundärer Bildungsabschluss oder gleichwertige Qualifikation
    • Nachweis von 5 Jahren Berufserfahrung und aktueller Führungsverantwortung bzw. betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Englischkenntnisse

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppen:

    • Universitäts- und HochschulabsolventInnen in Führungspositionen bzw. in Stabsfunktionen, sofern sie über Entscheidungs- und Personalkompetenz verfügen
    • Management-PraktikerInnen oberer Hierarchieebenen mit langjähriger Führungserfahrung

    Inhalte:
    Das Executive MBA-Programm setzt sich aus Pflichtfächern (40 Präsenztage, kurz PT) und Wahlfächern (6 PT) zusammen. Die Reihenfolge der einzelnen Module ist vom Teilnehmer selbst bestimmbar. Die wissenschaftliche Leitung des IfM empfiehlt mit den Pflichtfächern Allgemeine Betriebswritschaftslehre, Finance & Controlling oder Unternehmensführung & Organisation zu beginnen. Auslandsmodule werden wahlweise in Europa, USA und Russland angeboten.

    Adressen:

    Universität Graz - Postgraduate
    Universitätsplatz 3
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 380 -0
    Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
    email: info@uni-graz.at
    Internet: https://www.uniforlife.at/

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    AbsolventInnen eines facheinschlägigen Bakkalaureats-, Magister- oder Diplomstudiums bzw. eines vergleichbaren Studiums, die über eine fünfjährige berufliche Praxis verfügen. Darüber hinaus können auch TeilnehmerInnen mit einer gleichzuhaltenden Qualifikation zugelassen werden.

    Abschluss:

    Executive Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    TechnikerInnen, WirtschaftswissenschafterInnen, JuristInnen und Absolventen naturwissenschaftlicher Studien.

    Inhalte:
    Ziel des postgradualen MBA-Programms ist es, das Zusammenspiel der fundamentalen Bewertung und der Bewertung des Eigenkapitals über Kapitalmärkte und ihre Institutionen darzustellen. Es wird jenes Wissen vermittelt und durch Praxisfälle vertieft, dass notwendig ist, um den Erfolg eines M&A-Vorhabens abschätzen zu können. Dadurch lernen Sie, die wichtigsten Schritte von Übernahmeprozessen zu ver-stehen, um letztlich die Fähigkeit zu erlangen, verantwortlich in Übernahmeprozessen tätig zu werden.
    Unterrichtssprache ist Englisch

    Adressen:

    Technische Universität Wien - Continuing Education Center
    Operngasse 11/17
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -41701
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41799
    email: office@cec.tuwien.ac.at
    Internet: http://cec.tuwien.ac.at

    Schwerpunkte:

    Vienna University of Technologoy - Continuing Education Center
    - Engineering School
    - Business School
    - TU College
    - TU-WIFI-College


    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Abschluss eines Bachelorstudiums oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten in oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung sowie eine zumindest mehrjährige Berufserfahrung in leitender Position mit Entscheidungsbefugnis
    • Personen, die auf Grund ihrer beruflichen Tätigkeit, Erfahrungen und Leistungen über eine vergleichbare Qualifikation verfügen.

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Inhalte:
    Der Universitätslehrgang hat zum Ziel, den Studierenden vertiefte, spezialisierte und anwendungsorientierte, wissenschaftliche Kenntnisse im Bereich des Executive Managements zu vermitteln. Der Schwerpunkt liegt vor allem in der Auseinandersetzung mit den neuesten Forschungsergebnissen zu den Themen Business Administration, Organizational Behavior, Leadership, Human Resource Management, Organizational Design, Strategisches Management und Change Management.

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    AbsolventInnen eines facheinschlägigen Bakkalaureats-, Magister- oder Diplomstudiums bzw. eines vergleichbaren Studiums, die über eine fünfjährige berufliche Praxis verfügen. Darüber hinaus können auch TeilnehmerInnen mit einer gleichzuhaltenden Qualifikation zugelassen werden.

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    Personengruppen, die als KundInnen, in betroffenen Unternehmen, ParteienvertreterInnen oder BehördenvertreterInnen in Regulierungsvorhaben involviert sind. Insbesondere erschließt sich auch für AbsolventInnen naturwissenschaftlicher Studien ein Bereich, in dem sie auf Grund ihrer Vorbildung wesentliches beizutragen haben.

    Inhalte:
    Ziel des Lehrganges ist es, die volkswirtschaftliche Notwendigkeit der Regulierung, die Chancen für den Wettbewerb und die praktische Funktionsweise der Regulierung zu vermitteln. In Fallstudien und mittels Rollenspielen werden praktische Fälle analysiert und die Vorgangsweisen bei Regulierungsprozessen dargestellt und geübt.

    Adressen:

    Technische Universität Wien - Continuing Education Center
    Operngasse 11/17
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -41701
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41799
    email: office@cec.tuwien.ac.at
    Internet: http://cec.tuwien.ac.at

    Schwerpunkte:

    Vienna University of Technologoy - Continuing Education Center
    - Engineering School
    - Business School
    - TU College
    - TU-WIFI-College


    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Akademische Vorbildung und fünfjährige Berufserfahrung oder adäquate Berufserfahrung (insb. Leitungsfunktion), Assessment

    Abschluss:

    Master of Business Administration

    Info: p>Zielgruppe:
    Führungskräfte bzw. Nachwuchsführungskräfte

    Sprache: Deutsch

    Kosten: EUR 15.650,00 (exkl. Prüfungs- und Verwaltungsgebühren und Reisekosten)

    Inhalte:
    Der Universitätslehrgang vermittelt die erforderlichen analytischen Fähigkeiten sowie die notwendigen Handlungskompetenzen für eine erfolgreiche Tätigkeit im Bereich des General Managements. Die Ausbildung ist an den Schlüsselqualifikationen des General Managements orientiert und vermittelt die dafür notwendigen Entwicklungs-, Problemlösungs- und Innovationskompetenzen. Themen sind unter anderem Risikomanagement, Innovationsmanagement, Corporate Social Responsibility und der Aufbau von integrierten Managementsystemen.

    Adressen:

    SMBS - University of Salzburg Business School
    Schlossallee 9
    Schloss Urstein
    5412 Puch bei Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 22 22 -0
    Fax: +43 (0)662 / 88 22 -2290
    email: office@smbs.at
    Internet: http://www.smbs.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Matura mindestens 2 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung. Es können auch Aus- und Weiterbildungszeiten eingerechnet werden.
    • Ohne Matura - mindestens 5 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung. Es können auch Aus- und Weiterbildungszeiten eingerechnet werden.

    Abschluss:

    Akademische/r FinanzdienstleisterIn

    Info:

    Zielgruppe:
    Der Universitätslehrgang 'Finanzdienstleistungen' richtet sich an Personen, die vor allem im Inland als PrivatkundenbetreuerInnen in der Vermögensveranlagung und im Versicherungsbereich tätig sind.

    Inhalte:
    Der Universitätslehrgang 'Finanzdienstleistungen' vermittelt den TeilnehmerInnen anwendungsorientierte Kenntnisse im Bereich der Vermögens- und Versicherungsberatung sowie die Beratung und Durchführung von sonstigen Finanzdienstleistungsgeschäften in Österreich. Darüber hinaus werden alle Teilnehmer unterstützt, die den Schritt in die Selbständigkeit wagen wollen.

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Universität Linz - Postgraduate
    Altenbergerstraße 69
    4040 Linz

    Tel.: +43 (0)732 / 24 68-3211
    Fax: +43 (0)732 / 24 68-3215
    email: info@jku.at
    Internet: http://www.jku.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    Voraussetzungen:

    Akademischer Abschluss (alle akademischen Abschlüsse in Österreich, Bachelor, Master oder Fachhochschulabschluss in- und ausländischer Universitäten), 2 Jahre Berufserfahrung

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppen:
    AbsolventInnen aus Studienrichtungen ohne bedeutenden wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildungsanteil werden auf zukünftige Management- und Führungsaufgaben vorbereitet.

    Inhalte:
    Schwerpunkte bilden die interne und externe Unternehmensrechnung, das Europäische und Internationale Wirtschaftsrecht, Organizational Behavior, Human Resource Management, Projektmanagement, Marketing und PR, Corporate Finance sowie Managerial Economics. Unterrichtssprache ist Englisch.

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Privatuniversität Schloss Seeburg
    Seeburgstrasse 8
    5201 Seekirchen am Wallersee

    Tel.: +43 (0)6212 / 26 26
    email: info@uni-seeburg.at
    Internet: https://www.uni-seeburg.at/

    Technische Universität Wien - Continuing Education Center
    Operngasse 11/17
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -41701
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41799
    email: office@cec.tuwien.ac.at
    Internet: http://cec.tuwien.ac.at

    Schwerpunkte:

    Vienna University of Technologoy - Continuing Education Center
    - Engineering School
    - Business School
    - TU College
    - TU-WIFI-College


    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Führungskräfte aus der Wirtschaft und dem Public Management
    • MangererInnen der ersten und zweiten Führungsebene
    • Personen mit durchschnittlich 10 jähriger Berufs- und Führungserfahrung

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Inhalte:
    Das Programm ist integrativ aufgebaut, d.h. die Module, kehren im Laufe des Programms wieder und werden in unterschiedlichen Kontexten behandelt. Eine ganzheitliche Zusammenführung sämtlicher General Management-Themen erfolgt in der bereichs- übergreifenden Transferarbeit sowie in einem komplexen Gruppenprojekt am Ende des Programms.
    Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    LIMAK Austrian Business School
    Bergschlößlgasse 1
    4020 Linz

    Tel.: +43 (0)732 / 66 99 44 -0
    Fax: +43 (0)732 / 66 99 44 -111
    email: limak@jku.at
    Internet: https://www.limak.at/

    Universität Linz - Postgraduate
    Altenbergerstraße 69
    4040 Linz

    Tel.: +43 (0)732 / 24 68-3211
    Fax: +43 (0)732 / 24 68-3215
    email: info@jku.at
    Internet: http://www.jku.at

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Abschluss eines ersten Hochschulstudiums oder gleichzuhaltende Qualifikation
    • facheinschlägige berufspraktische Erfahrung im Hochschul- und Wissenschaftsmanagement

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppen:
    Die Zielgruppe des Lehrgangs sind MitarbeiterInnen aus dem wissenschaftlichen und nichtwissenschaftlichen Bereich von Universitäten, Fachhochschulen, außeruniversitären Forschungs- und Bildungseinrichtungen und der staatlichen Hochschulverwaltung sowie aus hochschul- bzw. wissenschaftsnahen Einrichtungen wie Akkreditierungsagenturen und Interessenvertretungen, die sich im Bereich Hochschul- und Wissenschaftsmanagement weiterbilden möchten.

    Inhalte:
    Im Mittelpunkt steht die Erarbeitung fachlich-inhaltlicher Kompetenzen aus relevanten Bereichen von Hochschulmanagement und Hochschulentwicklung. Diese umfassen vielfältige Aspekte aus dem Management von Forschung und Lehre, der Personal- und Organisationsentwicklung, der Gestaltung von Veränderungsprozessen und Führung sowie die politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen. Praxisnahes Gruppen- und Teamlernen charakterisieren den Lehrgang ebenso wie regelmäßige Diskussionsrunden mit erfahrenen Führungspersönlichkeiten aus Hochschulpolitik und Hochschulpraxis.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur - Department Weiterbildungsforschung und Bildungsmanagement
    Dr. Karl Dorrek Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2268
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4360
    email: barbara.auer@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/wbbm/index.php

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Hochschulstudium ( min. Bakkalaurea, Bakkalaureus) entsprechend oder
    • allgemeine Hochschulreife und eine facheinschlägige, mindestens dreijährige Berufsqualifikation

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    Der Lehrgang richtet sich an GeschäftsführerInnen und Führungskräfte aus Vertrieb, Marketing, IT, EDV, Einkauf, Banken, Logistik und Organisation sowie an Consultants und AbsolventInnen einer klassischen universitären Ausbildung.

    Inhalte:

    • Kommunikation und Führungsverhalten: Selbstpräsentation Intensivkurs, Konfliktmanagement und Gruppenmanagement, Change Management
    • Betriebswirtschaft: Strategische Planung, Business Planing, Organisation und Personalführung, Einkauf, Modernes Marketing, Controlling und Finanzierung, Effiziente Projekt- u. Unternehmensorganisation
    • Informations- u. Kommunikationstechnologien: Netzwerke und Internettechnologien, Mobiltechnologien und –anwendungen, Sicherheit, Datenbanksysteme und Business Intelligence, Standardschnittstellen und Beschreibungssprachen, Medientechnik, ausgewählte Internetanwendungen, Projektabwicklung im Bereich Informationstechnologie
    • Informations- u. Wirtschaftsrecht: rechtliche Grundlagen, Vertragsrecht, e-Commerce Recht, elektronische Verträge, Urheberrecht, Copyright, Softwarevertrag, SLA`s (Service Level Agreement), Datenschutz, Markenrecht

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2325
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4110
    email: dieter.prokop@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/gpa/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium aus den Bereichen: Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Medizin, Allgemeine Technik und Naturwissenschaften oder
    • die allgemeine Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG (Matura, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung) sowie der Nachweis über 5 Jahre Berufserfahrung

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    eine Kooperation zwischen dem WIFI und der School of Management (M/O/T) der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

    Kosten: 12.490,00 EUR

    Inhalte:

    1. Jahr (1. und 2. Semester):
    • Grundlagen des Business Management
    • Grundlagen der strategischen Unternehmensführung
    • Planungsprozesse und -instrumente
    • strategisches Marketing
    • strategische Planung
    • Kompetenzdiagnostik
    • Projektmanagement
    • Unternehmensdiagnose
    • Erfolgsrechnung und Kostenanalyse
    • Finanzrechnung und Liquiditätsanalyse
    • Mitarbeiterführung und -motivation
    • Team-Management und -entwicklung
    • wissenschaftliches Arbeiten
    2. Jahr (3. und 4. Semester):
    • Trends- und Strukturen im HR Management (HRM)
    • Arbeitsrecht
    • Methoden und Instrumente der Personalentwicklung
    • betriebliche Gesundheitsförderung
    • HR, Führung und Kommunikation
    • Recruiting, Social Media Recruiting und Personalmarketing
    • Organizational and Managerial Behaviour
    • Leadership Maturity und Leadership-Branding
    • strategisches HRM
    • HR als Business Partner
    • Personal- und Managemententwicklung
    • Bewerberprofiling
    • Employer Branding
    • Retention Management
    • Generationen Management
    • Gender und Diversity Management
    • Master Thesis
    • Defensio Masterthesis

    Weitere Infos: http://www.uni-klu.ac.at/ulg/

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    WIFI Salzburg
    Julius-Raab-Platz 2
    5020 Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 88 88 -411
    Fax: +43 (0)662 / 88 32 14
    email: info@sbg.wifi.at
    Internet: http://www.wifisalzburg.at

    WIFI Tirol
    Egger-Lienz-Straße 116
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)5 90 905 -7000
    Fax: +43 (0)5 90 905 -57777
    email: info@wktirol.at
    Internet: http://www.tirol.wifi.at

    WIFI Österreich
    Wiedner Hauptstraße 63
    1045 Wien

    Tel.: +43 (0)5 90 900 -3600
    Fax: +43 (0)1 / 501 05 -253
    email: wifi.leitung@wko.at
    Internet: http://www.wifi.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Abschluss eines fachnahen Diplomstudiums oder gleichwertigen Studiums oder gleichwertiger Qualifikation und grundlegende Kenntnisse aus Rechts- und Wirtschaftswissenschaft.

    Abschluss:

    Master of Science (MSc Real Estate - Investment and Evaluation) (MSc)

    Info:

    Inhalte:
    Die AbsolventInnen des ULG sollen befähigt sein, die mit Liegenschaften verbundenen Fragestellungen aus den Bereichen Technik, Recht und Wirtschaft selbstständig in Beratung und Management zu lösen und – nach entsprechender Praxis – einen Immobilientreuhandberuf eigenverantwortlich auszuüben. Weiters sollen sie umfassende Kenntnisse der Methoden der Immobilienbewertung im In- und Ausland erwerben.

    Adressen:

    Technische Universität Wien - Continuing Education Center
    Operngasse 11/17
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -41701
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41799
    email: office@cec.tuwien.ac.at
    Internet: http://cec.tuwien.ac.at

    Schwerpunkte:

    Vienna University of Technologoy - Continuing Education Center
    - Engineering School
    - Business School
    - TU College
    - TU-WIFI-College


    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • allgemeine Universitätsreife für eine inländische Universität oder Fachhochschule (Matura) oder eine gleichwertige Qualifikation
    • In Ausnahmefällen können BewerberInnen mit entsprechender umfassender, facheinschlägiger Berufserfahrung nach einem Aufnahmegespräch mit der Lehrgangsleitung – allenfalls verbunden mit einem Aufnahmetest – zugelassen werden

    Abschluss:

    Akademische/r ImmobilienberaterIn und LiegenschaftsmanagerIn

    Info:

    Inhalte:
    Die AbsolventInnen des Universitätslehrganges sollen befähigt sein, die mit Liegenschaften verbundenen Fragestellungen aus den Bereichen Technik, Recht und Wirtschaft selbstständig in Beratung und Management zu lösen und – nach entsprechender Praxis – einen Immobilientreuhandberuf eigenverantwortlich auszuüben.

    Adressen:

    Technische Universität Wien - Continuing Education Center
    Operngasse 11/17
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -41701
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41799
    email: office@cec.tuwien.ac.at
    Internet: http://cec.tuwien.ac.at

    Schwerpunkte:

    Vienna University of Technologoy - Continuing Education Center
    - Engineering School
    - Business School
    - TU College
    - TU-WIFI-College


    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Bakkalaureats-, Magister- oder Diplomstudium aller Studienrichtungen oder Abschluss einer Fachhochschule, oder
    • vierjährige facheinschlägige Berufserfahrung, wenn damit eine gleichzuhaltende Qualifikation erreicht wird

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    GeschäftsführerInnen, AbteilungsleiterInnen, EDV-LeiterInnen, Sicherheitsbeauftragte, IT-BeraterInnen

    Inhalte:
    Die zunehmende Vernetzung der Unternehmen bietet ungeahnte Möglichkeiten der Information und Transparenz. Damit verbunden sind aber auch sämtliche Risken und Gefahren der Manipulation. Hier gilt es, technische und organisatorische Vorkehrungen zu treffen. Damit steigt der Bedarf von Unternehmen sowie Behörden an ausgebildeten Fachkräften, die das Bindeglied zwischen Management und Mitarbeitern darstellen. Information Security Manager müssen über die Fähigkeit verfügen, in grossen Zusammenhängen sicher und zielgerichtet zu agieren.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2325
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4110
    email: dieter.prokop@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/gpa/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein abgeschlossenes österreichisches Hochschulstudium oder
    • ein nach ausländischen Studienvorschriften abgeschlossenes gleichwertiges Universitäts- oder Fachhochschulstudium oder
    • allgemeine Hochschulreife und facheinschlägige Berufserfahrung in relevanter Position oder
    • ein Mindestalter von 24 Jahren sowie die positive Beurteilung im Rahmen des Aufnahmeverfahrens

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    Führungskräfte der mittleren bzw. höheren Managementebene wie InnovationsmanagerInnen bzw. Innovationsmanagement-Verantwortliche sowie ProduktmanagerInnen an.

    Inhalte:
    Der Universitätslehrgang „Innovationsmanagement“ enthält in einem ausgewogenen Verhältnis jene Dimensionen, die im Rahmen eines umfassenden Innovationsmanagements zu berücksichtigen sind: strategisches Innovationsmanagement sowie operatives Innovationsmanagement (Ideenfindung, Ideenbewertung, Ideenrealisierung, Ideenverwertung).

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wissens- und Kommunikationsmanagement
    Dr.-Karl-Dorrek-Strasse 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2331
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4335
    email: michaela.kreissl@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Personen mit Abschluss eines human-, sozial- oder rechtswissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Hochschulstudiums oder
    • Personen mit allgemeiner Universitätsreife und z.B. eine pädagogische oder soziale Ausbildung absolviert haben (z.B. PÄDAK, SOZAK) oder
    • PsychotherapeutInnen ab dem Status in Ausbildung unter Supervision oder
    • SupervisorInnen, die eine ÖVS (Österreichische Vereinigung für Supervision und Coaching) anerkannte Ausbildung abgeschlossen haben

    Zusätzlich facheinschlägige (z.B. als SupervisorIn, PsychotherapeutIn) Berufserfahrung von 5 Jahren

    Abschluss:

    Zertifikat

    Weitere Infos: https://www.donau-uni.ac.at/de/studium/integrative-organisationsberatung/index.php

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Gesundheit und Medizin - Department Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit
    Dr. Karl Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2639
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4630
    email: margit.dirnberger@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/psymed/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes Studium und/oder facheinschlägige Berufserfahrung. Zielgruppen sind Personen, die mit Expertisen befasst sind oder solche zu vermitteln haben.

    Abschluss:

    Master of Advanced Studies (MAS)

    Info:

    Inhalte:

    • Kritisch-reflektierende Einführung in spezifische Einzelwissenschaften und die Beleuchtung ihrer paradigmatischen Hintergründe (ihrer vorausgesetzten Entscheidungen)
    • Befähigung zum Entwurf, der Ressourcen- und Potentialabschätzung sowie der Durchführung interdisziplinärer Projekte
    • Vermittlung von rezeptiven, kommunikativen, ästhetischen, sozialen Kompetenzen für die Darstellung (Übersetzung) von wissenschaftlichen Expertisen und Aufbereitung einer Entscheidungsfindung auf dieser Basis

    Adressen:

    IFF - Institut für interdisziplinäre Forschung und Fortbildung (Universität Klagenfurt)
    Sterneckstraße 15
    9010 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 2700 -6111
    Fax: +43 (0)463 / 2700 -99 6111
    email: silke.pistotnik@uni-klu.ac.at
    Internet: http://www.uni-klu.ac.at/iff

    Art: Universitätslehrgang

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Completed university degree in law, economics or political science

    For Recent graduates (graduates of court pracitce, lawyers in training, PhD candidates); Individuals who are confronted with questions of business law in their professional life or who are striving for a legal career in a company.

    Abschluss:

    Master of Laws (LL.M.)

    Info:

    Unterrichtssprache ist Englisch

    Weitere Infos: https://www.donau-uni.ac.at/de/studium/international-business-law-llm/index.php

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2416
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4000
    email: kornelia.schock@donau-uni.ac.at
    Internet: https://www.donau-uni.ac.at/de/department/euro/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Hochschulabschluss bzw. postsekundärer Bildungsabschluss oder
    • gleichzuhaltende berufliche Qualifikationen in entsprechender Position über mindestens fünf Jahre

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Weitere Infos: http://www.smbs.at/studium/

    Adressen:

    SMBS - University of Salzburg Business School
    Schlossallee 9
    Schloss Urstein
    5412 Puch bei Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 22 22 -0
    Fax: +43 (0)662 / 88 22 -2290
    email: office@smbs.at
    Internet: http://www.smbs.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossener Hochschulabschluss bzw. postsekundärer Bildungsabschluss
    • Nachweis von 10 Jahren Berufserfahrung und aktueller Führungsverantwortung in einer Top-Führungsposition
    • Nachweis fundierter Englischkenntnisse

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    Der deutsch-englischsprachige Lehrgang richtet sich an obere und oberste Entscheidungsträger/Innen, High-Potentials, Future Leaders und Seniormanager/Innen, welche sich eine fachübergreifende, managementorientierte Betriebswirtschaftsausbildung mit dem Schwerpunkt „Internationales Management“ aneignen wollen.

    Inhalte:
    Der postgraduale akademische Universitätslehrgang ist spezifisch auf die Situation von Executives und Seniormanager/Innen in oberen und obersten Positionen mit vorhandenem Hochschulabschluss zugeschnitten.

    Adressen:

    MOT School of Management, Organizational Development and Technology der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt am Wörthersee

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3770
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -99 3770
    email: mot@aau.at
    Internet: https://www.mot.ac.at/

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Personen aus Lateinamerika (angehende Führungskräfte)

    Abschluss:

    Master of Advanced Studies (MAS)

    Info:

    Inhalte:
    Einführung in relevante Bereiche der Gesellschaft, Wirtschaft und Universität; Allgemeine Betreibswirtschaftslehre; eine Besondere Betriebswirtschaftslehre nach Wahl der Studierenden; Volkswirtschaftstheorie, -politik oder Finanzwissenschaft; Deutsch als Fremdsprache; Forschungsarbeiten aus den Wirtschaftswissenschaften; Wahlfächer.
    Unterrichtssprachen: Englisch und Spanisch

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2325
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4110
    email: dieter.prokop@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/gpa/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Universitäts- bzw. Fachhochschulstudium einer beliebigen Studienrichtung bzw. für Nichtakademikerinnen und Nichtakademiker eine gleichzuhaltende Qualifikation und Berufserfahrung in adäquater Position
    • Nachweis von guten Englisch-Kenntnissen

    Abschluss:

    Master of Arts (MA)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Info:

    Zielgruppe:
    AbsolventInnen von Universitäten und Fachhochschulen jeglicher Studienrichtung und Personen im Berufsleben mit gleichzuhaltender Qualifikation in adäquater Position - vor allem aus folgenden Berufssparten: Presse/Medien, Interessenvertretungen, Internationalen Organisationen, NGOs, Wirtschaft, Industrie, öffentliche Verwaltung, Politikberatung, Wissenschaft.

    Inhalte:
    Auf der Grundlage eines interdisziplinären Ansatzes aus Recht, Politik und Wirtschaft erhalten die Studierenden eine fundierte und den aktuellen Entwicklungen Rechnung tragende Ausbildung, die darauf abzielt, Probleme der Weltpolitik kritisch beurteilen zu können, die Komplexität der internationalen Beziehungen verstehen bzw. einordnen zu können sowie Lösungsansätze auszuarbeiten und anzubieten.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2416
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4000
    email: kornelia.schock@donau-uni.ac.at
    Internet: https://www.donau-uni.ac.at/de/department/euro/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    Voraussetzungen:

    Absolventen/-innen juristischer und nicht-juristischer Studienrichtungen

    Abschluss:

    Master of Law (LLM)

    Info:

    Zielgruppen:
    Der Master-Studiengang richtet sich an Absolventen/-innen juristischer und nicht-juristischer Studienrichtungen im gesamten deutschsprachigen Raum, die für ihre beruf liche Tätigkeit eine fundierte Qualifizierung im Bereich Internationales Wirtschafts- & Steuerrecht suchen und ins besondere in folgenden Berufsfeldern tätig sind:

    • freie Berufe (Rechtsanwälte/-innen, Notare/-innen, Steuerberater/-innen, Wirtschaftsprüfer/-innen, Wirtschaftstreuhänder/-innen, Unternehmensberater/-innen, etc.)
    • forensische Berufe (Justiz, Vollzug, etc.)
    • Wirtschaft- und Nonprofit Organisationen (Geschäftsführung, Aufsichtsorgane, Beteiligungsverwaltung, Controlling, Rechnungswesen, Finanzdienstleistungen, etc.)
    • Öffentliche Verwaltung (Gebietskörperschaften, Verbände, Internationale Organisationen, etc.) Courses are held mostly in Vienna (Vienna University of Economics and Business, Academy of Public Accountants). One course will be held in Brussels.

    Language: English

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Vollzeit

    Voraussetzungen:

    Die Auswahl der TeilnehmerInnen erfolgt aufgrund ihrer Qualifikation für das Projektmanagement, die anhand von Bewerbungsschreiben und Vorgesprächen zwischen den Interessenten und der Lehrgangsleitung beurteilt wird. Inländer sind zur Teilnahme am Universitätslehrgang berechtigt, wenn sie eine mehrjährige Berufserfahrung nachweisen können oder wenn sie Studierende einer österreichischen Universität sind. Ausländer sind teilnahmeberechtigt, wenn sie die Bedingungen zur Absolvierung eines ordentlichen Studiums an der Wirtschaftsuniversität erfüllen.

    Abschluss:

    Akademische/r ProjektmanagerIn

    Info:

    Inhalte:
    Neben den grundlegenden fachlich-inhaltlichen Unterrichtsgegenständen wie z.B. Planungsmethoden, EDV-Unterstützung oder Finanzierungsformen, wird der Entwicklung sozialer Qualifikationen großer Stellenwert eingeräumt. Diese beinhalten das Verstehenlernen sozialer Strukturen und Prozesse, aber auch persönliche Erfahrungen etwa in der Teamarbeit.
    In Kooperation mit der Österreichischen Computer Gesellschaft (OCG).

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein Hochschulabschluss eines ordentlichen österreichischen oder gleichwertigen ausländischen Studiums oder
    • allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position
    • Abschluss:

      Zertifikat und Abschlusszeugnis

      Info:

      Zielgruppe:
      Kollegiale Führung, PrimarärztInnen, Ober-/FachärztInnen, Qualitätsbeauftragte, leitende Führungskräfte im Gesundheitswesen

      Inhalte:
      Der Universitätslehrgang für die Krankenhausleitung hat zum Ziel, den Studierenden vertiefte, spezialisierte und anwendungsorientierte wissenschaftliche Kenntnisse im Bereich des Managements von Einrichtungen des Gesundheitswesens zu vermitteln.

      Adressen:

      Donau-Universität Krems - Fakultät für Gesundheit und Medizin - Department Gesundheitswissenschaften und Biomedizin
      Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
      3500 Krems

      Tel.: +43 (0)2732 / 893-2600
      Fax: +43 (0)2732 / 893-4600
      email: dieter.falkenhagen@donau-uni.ac.at
      Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/kmbt/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Abschluss eines inländischen oder ausländischen rechtswissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Diplomstudiums
    • Vorstudien sind an folgenden Universitäten zulässig - Universität Hamburg, Erasmus Universität Rotterdam, Universität Gent, Universität Aix en Provence/Marseille, Universität Leiden, Universität Linköping, Universität Stockholm, Universität Complutense Madrid, Universität Manchester, oder einer anderen Universität, die sich zu einem späteren Zeitpunkt durch bilaterales Abkommen zur Abhaltung einschlägiger Lehrveranstaltungen des Studienplanes verpflichtet.

    Abschluss:

    European Master of Advanced Studies in Law and Economics (MAS)

    Info:

    Inhalte:
    Die Studierenden sollen Kenntnisse über die Zusammenhänge zwischen Recht und Ökonomie erwerben und befähigt werden, durch das methodische Instrument der ökonomischen Analyse des Rechts die Auswirkungen von Rechtsnormen untersuchen und gestalten können. Es werden nationale, internationale und insbesondere Europäische Rechtsnormen behandelt.

    Adressen:

    Universität Wien - Postgraduate Center
    Spitalgasse 2
    Campus der Universität Wien
    1090 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -10800
    Fax: +43 (0)1 / 42 77 -9108
    email: info@postgraduatecenter.at
    Internet: https://www.postgraduatecenter.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester (3 + 1 Semester)

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Akademische/r SozialmanagerIn:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Nachweis einer vergleichbaren Qualifikation und
    • mehrjährige Berufserfahrung

    Masterprogramm:

    • Absolvierung der 3-semestrigen Fachausbildung und
    • Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation
      Vergleichbare Qualifikationen sind:
      • gleichwertiger Abschluss ausländischer Studien
      • Universitätsreife (Matura, Studienberechtigungsprüfung oder Berufsreifeprüfung) in Verbindung mit 3 Jahren Berufstätigkeit
      • gleichwertige Qualifikationen: Studienzulassungsprüfung für Personen ohne Matura bzw. Gleichwertigkeitsprüfung für Personen ohne Matura mit vergleichbaren Qualifikationen (mehrjährige Berufserfahrung in Leitungspositionen, mehrsemestrige Aus-, Fort- und Weiterbildungen, etc.)

    Abschluss:

    • nach 3 Semestern: "Akademische/r SozialmanagerIn"
    • nach 4 Semestern: Master of Arts - M.A. (Leadership und Soziales Management)

    Info:

    Der Lehrgang vermittelt Leadershipqualifikationen für das erfolgreiche Führen von professionellen sozialen Systemen.

    Kosten: EUR 8.400,00 (inkl. Prüfungsgebühr) + EUR 3.910,00 (Upgrade Master inkl. Prüfungsgebühr

    Inhalte: unter anderem
    Selbstmanagement, Grundlagen Projektmanagement, Miterarbeiterführung, Personalmanagement, Führen von Teams, Gesprächsführungstechniken und Verhandlungsführung, Konfliktmanagement, Strategische Führung, Leadership und Change Management, Wissens- und Informationsmanagement, Controlling ...

    Weitere Infos: https://www.bildungsmanagement.ac.at/studienangebote/universitaetslehrgaenge-master-msc-mba-ma.html

    Adressen:

    ARGE Bildungsmanagement Wien
    Friedstraße 23
    1210 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 26 323 12
    Fax: +43 (0)1 / 26 323 12 -20
    email: office@bildungsmanagement.ac.at
    Internet: https://www.bildungsmanagement.ac.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Abschluss eines facheinschlägigen Bachelor-, Master- oder Diplomstudiums oder eines gleichwertigen Studiums sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung.
    • Abschluss:

      Master of Business Administration (MBA)

      Info:

      Know how für Führungskräfte um Veränderungsprozesse situationsgerecht zu steuern.

      Adressen:

      LIMAK Austrian Business School
      Bergschlößlgasse 1
      4020 Linz

      Tel.: +43 (0)732 / 66 99 44 -0
      Fax: +43 (0)732 / 66 99 44 -111
      email: limak@jku.at
      Internet: https://www.limak.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 1 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor/Master/Diplomstudium oder gleichwertige Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Zertifikat

    Info:

    Lean Management befasst sich mit der Gestaltung unternehmerischer Prozesse unter besonderer Berücksichtigung von effizientem Ressourceneinsatz in allen Branchen. Dabei sind es nicht nur die Methoden und Werkzeuge, die im Mittelpunkt des Universitätskurses Lean Management stehen, sondern auch die Ergänzung um das Wissen zur Umsetzung im betrieblichen Alltag. Den TeilnehmerInnen wird ein umfangreiches Bild geliefert, wie LEAN Thinking, LEAN Methoden und Führung im Sinne von LEAN umgesetzt werden können, um durch Verschwendungsfreiheit/-minimierung Werte zu schaffen, die Wirtschaftlichkeit gezielt zu heben und gleichzeitig MitarbeiterInnen optimal in diese Veränderungsprozesse einzubinden.

    Weitere Infos: https://www.uniforlife.at/de/weiterbildung/wirtschaft/universitaetskurse/lean-management/

    Adressen:

    Universität Graz - Postgraduate
    Universitätsplatz 3
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 380 -0
    Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
    email: info@uni-graz.at
    Internet: https://www.uniforlife.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 bis 5 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    anerkannter Hochschulabschluss oder gleichwertige berufliche Qualifikationen

    Abschluss:

    Master of Laws (LL.M.)

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Universität Graz - Postgraduate
    Universitätsplatz 3
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 380 -0
    Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
    email: info@uni-graz.at
    Internet: https://www.uniforlife.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Hochschulabschluss oder gleichwertige Qualifikationen

    Abschluss:

    Management of Protected Areas (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    Manager/innen von Schutzgebieten sowie alle mit Naturschutzfragen und -management Beschäftigte

    Inhalte:
    Ausbildung für Schutzgebietsmanagement von der Entwicklung der Idee bis hin zur Realisierung und dem Management von Schutzgebieten.

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Reifeprüfung und drei Jahre Berufserfahrung bzw. eine abgeschlossene Berufsausbildung und fünf Jahre Berufspraxis

    Abschluss:

    Akademische/r General Manager/in

    Info:

    Kosten: EUR 4.950,00 (exkl. Prüfungs- und Verwaltungsgebühr und Reisekosten)

    Zielgruppe:

    • Personen, die bislang primär als Fach- und SachexpertInnen erfolgreich waren, die aber zunehmend mit Managementaufgaben konfrontiert sind
    • Mitarbeiter, die gefördert und aufgebaut werden wollen
    • Personen, die mit den wichtigsten Managementbegriffen und -instrumenten vertraut werden wollen
    • Personen, die vernetzt denken wollen und müssen
    • Personen, die erste Führungsaufgaben in Teams übernehmen

    Inhalte:

    • Modul 1: Strategische Unternehmensführung, Grundlagen des Rechnungswesens
    • Modul 2: Projektmanagement, Soziale Kompetenzen
    • Modul 3: Marketing, Prozess- und Qualitätsmanagement
    • E-Learning: Managementkompetenz
    • Modul 4: Effizientes Management, Die effektive Führungskraft, Führung und Persönlichkeit
    • Modul 5: strategisches Management, Wirksame Organisation
    • Modul 6: Management-Kultur, Kultur und Veränderung, Systementwicklung

    Adressen:

    SMBS - University of Salzburg Business School
    Schlossallee 9
    Schloss Urstein
    5412 Puch bei Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 22 22 -0
    Fax: +43 (0)662 / 88 22 -2290
    email: office@smbs.at
    Internet: http://www.smbs.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes, facheinschlägiges Hochschulstudium oder gleichwertige Qualifikationen

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    Der Universitätslehrgang Supply-Chain Management richtet sich an (Technische) Betriebswirte und (Technische) Betriebswirtinnen, die im zukunftsorientierten Berufsfeld Supply-Chain Management erfolgreich tätig sein wollen. Unabhängig davon ob sie bereits in Einkauf, Materialwirtschaft, Logistik und SCM beschäftigt sind oder zu diesen Aufgaben wechseln und die Fach- und Führungsqualifikation dafür erwerben möchten.

    Inhalte:
    In vielen Branchen liegt das größte Unternehmenspotenzial in der Fähigkeit, die Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden zu kennen und diese mittels einer agilen und flexiblen Logistik zu versorgen.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2325
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4110
    email: dieter.prokop@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/gpa/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Universitäts- oder Fachhochschulstudium sowie zwei Jahre facheinschlägige Berufspraxis

    Abschluss:

    Master of Environmental Management

    Info:

    Inhalte:
    Das Lernziel ist, interdisziplinär, interaktiv und international orientierte Umweltmanager/innen auszubilden, die zum Beispiel in folgenden Berufsfeldern zum Einsatz kommen sollen: SpezialistInnen in dem Bereich Umweltverträglichkeit, Nachhaltigkeit, Qualitätsmanagement, Öko-Marketing, Consulting und Management im Umweltbereich. Vermittelt werden Inhalte aus den Bereichen Wasser und Boden, Luft und Lärm, alternative Energietechnik, Abfall und Kreislauftechnik sowie ganzheitliches und integriertes Umweltmanagement.
    In Kooperation mit: Universität für Bodenkultur, Institut für Marketing & Innovation gemeinsam mit dem Verein für Wissenschaft und Bildung, Hollabrunn

    Adressen:

    Universität für Bodenkultur
    Gregor-Mendel-Straße 33
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 54 -0
    Fax: +43 (0)1 / 476 54 -1044
    email: studabt@boku.ac.at
    Internet: https://boku.ac.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes Studium oder mehrjährige einschlägige Berufspraxis

    Abschluss:

    Master in Management (MIM)

    Info:

    Der Lehrgang in Südtirol ist auf den wirtschaftlichen Kontext der Südtiroler Kleinst-, Klein- und Mittelunternehmer abgestimmt.

    Zielgruppe:
    GeschäftsführerInnen, Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte

    Sprache: Deutsch

    Kosten: EUR 12.000,00 (exkl. Prüfungs- und Verwaltungsgebühren und Reisekosten)

    Inhalte:
    Managementmethoden und Führungsmodelle wie Leadership, Strategisches Management, Benchmarking, Management der Wertschöpfungskette, Strategisches Marketing, Steigerung der Kundenzufriedenheit

    Adressen:

    SMBS - University of Salzburg Business School
    Schlossallee 9
    Schloss Urstein
    5412 Puch bei Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 22 22 -0
    Fax: +43 (0)662 / 88 22 -2290
    email: office@smbs.at
    Internet: http://www.smbs.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Studium oder mehrjährige einschlägige Berufspraxis (insb. Leitungsfunktion)

    Abschluss:

    Master of Training and Development

    Info:

    Zielgruppe:
    Der Universitätslehrgang richtet sich an künftige und praktizierende Trainer, Personalentwickler, angehende Führungskräfte und Erwachsenenbildner.

    Inhalte:
    Ziel des Lehrgangs ist die Entwicklung einer authentischen, sozial intelligenten und kompetenten Trainer- und Führungspersönlichkeit. Schwerpunkte sind: das Verstehen von Gruppenprozessen, die Vermittlung von Einsicht in Handlungs- und Veränderungsspielräume, die Lösung von innerorganisatorischen Konflikten. Thematisiert wird die Fähigkeit der Moderation von Prozessen der Organisationsentwicklung, sozial intelligentes Coaching von Mitarbeitern, die Fähigkeit zum Containment angesichts zunehmender Stressorbedingungen der Arbeitswelt.

    Adressen:

    SMBS - University of Salzburg Business School
    Schlossallee 9
    Schloss Urstein
    5412 Puch bei Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 22 22 -0
    Fax: +43 (0)662 / 88 22 -2290
    email: office@smbs.at
    Internet: http://www.smbs.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Führungskräfte im öffentlichen, Non Profit- und Gesundheitssektor, bzw allen Institutionen die damit in engem Kontakt stehen, mit Hochschulabschluss oder vergleichbarer Ausbildung und Berufserfahrung.

    Abschluss:

    Master of Advanced Studies in Public Management (MAS)

    Info:

    Inhalte:
    Betriebswirtschaftliche, juristische, volkswirtschaftliche und politikwissenschaftliche Grundlagen; Besonderheiten des öffentlichen Sektors bzw Gesundheitswesens; Sozialkompetenz; Integration verschiedener Fachkonzepte zu praxistauglichen Lösungen. Der modulare Aufbau ermöglicht Spezialisierungen im Gesundheitsmanagement als auch im Bereich des New Public Management.

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 6 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein Hochschulabschluss eines ordentlichen österreichischen oder gleichwertigen ausländischen Studiums und mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung oder
    • allgemeine Hochschulreife und mindestens vier Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position oder
    • bei fehlender Hochschulreife ein Mindestalter von 24 Jahren und mindestens acht Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position und die positive Beurteilung im Rahmen eines Aufnahmegespräches , das von der Lehrgangsleitung festgelegt wird.

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    Der Universitätslehrgang richtet sich an leitende MitarbeiterInnen in Einrichtungen des Gesundheitswesens sowie an Nachwuchskräfte mit entsprechender Qualifikation, die eine Führungsposition in einer Einrichtung des Gesundheitswesens anstreben und die neuesten Entwicklungen im Gesundheitswesen kennen lernen möchten.

    Inhalte:
    Der Universitätslehrgang Master of Business Administration hat zum Ziel, den Studierenden das notwendige Wissen und die erforderlichen Kompetenzen und Methoden für das Management in Einrichtungen des Gesundheitswesens zu vermitteln. Der Universitätslehrgang trägt auf wissenschaftlicher Grundlage mit unterschiedlichen Vertiefungen zur fachlichen, beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung der Studierenden bei.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Universität Innsbruck - Postgraduate
    Innrain 52
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 507 -0
    Fax: +43 (0)512 / 507 -2804
    email: studienabteilung@uibk.ac.at
    Internet: https://www.uibk.ac.at/fakultaeten/rechtswissenschaftliche/weiterbildung/index.html.de

    Medizinische Universität Wien - Postgraduate Center
    Mariannengasse 14
    1090 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 40160 - 40103
    Fax: +43 (0)1 / 427 79 511
    email: postgraduate@meduniwien.ac.at
    Internet: http://meduniwien.ac.at

    Webster University Vienna
    Berchtoldgasse 1
    1220 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 269 92 93 -0
    Fax: +43 (0)1 / 269 92 93 -13
    email: info@webster.ac.at
    Internet: http://www.webster.ac.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Studium oder mehrjährige einschlägige Berufspraxis

    Abschluss:

    Master of International Business (MIB)

    Info:

    Zielgruppe:
    UnternehmerInnen, Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte, die mit internationaler Geschäftstätigkeit befasst sind; AbsolventInnen aller Studienrichtungen bzw. -zweige, die sich eine hochwertige wirtschaftsbezogene Zusatzqualifikation erwerben wollen; Personen, die ihre berufliche Zukunft im Bereich internationaler Geschäftstätigkeit sehen.

    Sprache: Deutsch

    Kosten: EUR 12.000,00 (exkl. Prüfungs- und Verwaltungsgebühren und Reisekosten)

    Inhalte:
    Wer in Zukunft im Außenhandel erfolgreich sein will, muss sich mit dem Handwerkszeug internationaler Geschäftsanbahnung und -abwicklung vertraut machen. Genau für diese Anforderungen bietet der Universitätslehrgang die Möglichkeit, auf höchstem Niveau die strategischen und operativen Fähigkeiten im Bereich des internationalen Geschäfts sowie an internationalem Managementwissen und -können zu steigern.

    Adressen:

    SMBS - University of Salzburg Business School
    Schlossallee 9
    Schloss Urstein
    5412 Puch bei Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 22 22 -0
    Fax: +43 (0)662 / 88 22 -2290
    email: office@smbs.at
    Internet: http://www.smbs.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    The applicant’s university education must include a minimum of 60 ECTS credits in Economics and 7.5 ECTS credits in Econometrics included in the general statistics requirement or in addition

    Abschluss:

    Master of Science in Economics (MSc)

    Info:

    Inhalte:
    To tackle the specific problems faced by Europe’s mountain regions, specialists with an interdisciplinary background are needed. The complex issues in these regions involve a number of topics, including agriculture, forestry, economics, ecology, geography, regional management and sociology. The Master Programme “Economics of Mountain Systems” provides the necessary knowledge to address the multidisciplinary issues encountered in mountain regions.

    Adressen:

    Universität für Bodenkultur
    Gregor-Mendel-Straße 33
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 54 -0
    Fax: +43 (0)1 / 476 54 -1044
    email: studabt@boku.ac.at
    Internet: https://boku.ac.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anerkannter akademischer Hochschulabschluss (mind. Bachelor) oder gleichzuhaltende berufliche Tätigkeit, außergewöhnliche berufliche Leistungsbilanz, sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse (GMAT/TOEFL). Primär hochqualifizierte Personen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz sowie Spezialist/inn/en aus SO-Europa.

    Abschluss:

    Master of Business Administration - Central and South Eastern Europe (MBA)

    Info:

    Inhalte:
    Im Rahmen des MBA werden Führungskräfte des mittleren und oberen Managements auf ihr Berufsfeld bzw. zur Bewältigung neuer Herausforderungen intensiv vorbereitet, indem notwendige Qualifikationen und Kompetenzen vermittelt werden. Integrative Vermittlung von wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen. „General Management“ der geografischen und politischen Hintergründe sowie der Sprachenausbildung.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Europapolitik und Demokratieforschung
    Dr. Karl Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2403
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4400
    email: kornelia.schock@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/euro

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Admission requirements include a completed Bachelor’s degree in Social Sciences, Economics or Law or any equivalent degree, two years of professional experience and proof of proficiency in the English language.

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Inhalte:
    The shift from hierarchic government practices to cooperative and collaborative governance procedures and the recent changes of the political, social and economic conditions for public management and public administration require political actors to conduct processes of change and development in a systematic and responsible way, and to apply principles of good governance to their work within different regions and organizations. Language: English.

    Adressen:

    MODUL University for Tourism Vienna (MU Vienna)
    Am Kahlenberg 1
    1190 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 320 35 55 -101
    Fax: +43 (0)1 / 320 35 55 -901
    email: office@modul.ac.at
    Internet: http://www.modul.ac.at

    Art: Fachhochschullehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • für Akademische/n Experten/Expertin: abgeschlossene Berufsausbildung (z. B. Lehrabschluss) und mindestens zwei Jahre Berufspraxis nach Abschluss der Berufsausbildung + Aufnahmegespräch
    • für Master-Lehrgang:
      • abgeschlossenes Studium und mindestens ein Jahr Berufserfahrung oder
      • mindestens sechsjährige einschlägige Berufspraxis (davon mindestens drei Jahre nach Abschluss der Lehrausbildung), darunter ein Jahr in Führungsfunktion
      • Teilnahme an einem Aufnahmegespräch

    Abschluss:

    nach 2 Semestern Abschluss zum Akademischen Experten/zur Akademischen Expertin
    Master of Science (MSc)

    Info:

    Der Lehrgang wird in Kooperation zwischen WIFI und Fachhochschule Wien der WKW angeboten.

    TeilnehmerInnen des WIFI-Bilanzbuchhalterkursen können im dritten Semester einsteigen.

    Inhalte:

    • Semester 1 und 2: Strategische Ausrichtung von/in Unternehmen; Rechnungswesen und Unternehmensrecht; Entrepreneurship – Erfolgsfaktoren; Strategien in Marketing und Vertrieb; Umsetzungskompetenz – Business Planning; Entrepreneurship – Potenzanalyse
    • Semster 3 und 4: Strategische Entwicklungsoptionen; Vertriebsmanagement und Marketing-Vertiefungen; Umsetzungskompetenz – Kommunikation und Konzeption; Entrepreneurship – Krisenmanagement; Umsetzungskompetenz – Reflexion und Mentoring; Entrepreneurship – Leadership; Master-Thesis; Masterprüfung

    Adressen:

    WIFI Burgenland
    Robert-Graf-Platz 1
    7000 Eisenstadt

    Tel.: +43 (0)5 909 07 -2000
    Fax: +43 (0)5 909 07 -5115
    email: info@bgld.wifi.at
    Internet: https://www.bgld.wifi.at/

    WIFI Steiermark
    Körblergasse 111-113
    8021 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 602 -1234
    Fax: +43 (0)316 / 602 -301
    email: info@wifi.wkstmk.at
    Internet: http://www.stmk.wifi.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation und entsprechende Praxis

    Abschluss:

    Master of Advanced Studies in Public Relations (MAS)

    Info:

    Inhalte:
    Ausbildungsziel ist eine theoretische und praktische PR-Ausbildung auf wissenschaftlicher Grundlage. Neben der Vermittlung aller Techniken und Fertigkeiten, die für die Aufgaben institutioneller Kommunikation notwendig sind, soll die Befähigung entwickelt werden, gesellschaftliche Bezüge kommunikativen Handelns richtig einzuschätzen.

    Adressen:

    Universität Wien - Postgraduate Center
    Spitalgasse 2
    Campus der Universität Wien
    1090 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -10800
    Fax: +43 (0)1 / 42 77 -9108
    email: info@postgraduatecenter.at
    Internet: https://www.postgraduatecenter.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Vollzeit

    Voraussetzungen:

    Applicants must hold a Bachelor's degree or its equivalent from an accredited university. It is not essential that the previous education be in economics. Aside from economics, previous graduate students have had a variety of quantitative backgrounds from computer science to mathematics.

    Abschluss:

    Master of Science in Economics (MSc)

    Info:

    Inhalte:
    I graduated as one of the first students from the new MSc Program in Economics offered by the IHS and the TU since 2008. Although tough the program was more than rewarding in terms of personal experience and advances of my academic skills. It provided an optimal preparation for a Ph.D. study as well as for selective jobs in the broad industry of Economics and Finance. In Cooperation with: Vienna University of Technology.

    Adressen:

    Institut für Höhere Studien IHS
    Stumpergasse 56
    1060 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 599 91 -0
    Fax: +43 (0)1 / 599 91 -555
    email: communication@ihs.ac.at
    Internet: http://www.ihs.ac.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Universitäts- und HochschulabsolventInnen in Führungspositionen bzw. in Stabsfunktionen, sofern sie über Entscheidungs- und Personalkompetenz verfügen
    • Führungskräfte oberer Hierarchieebenen und mit langjähriger Führungserfahrung können auch ohne akademischen Abschluss am PGM Universitätslehrgang teilnehmen
    • Abschluss:

      Zertifikat, Upgrademöglichkeit zum Advanced Post Graduate Management (MBA)

      Info:

      Zielgruppen:

      • Universitäts- und HochschulabsolventInnen in Führungspositionen bzw. in Stabsfunktionen, sofern sie über Entscheidungs- und Personalkompetenz verfügen
      • Führungskräfte oberer Hierarchieebenen und mit langjähriger Führungserfahrung können auch ohne akademischen Abschluss am PGM Universitätslehrgang teilnehmen
      • Inhalte:

        • Leadership und Teamworkmanagement
        • Logik und Dialektik bei Entscheidungen
        • Stressmanagement
        • Motivation als Führungsinstrument
        • Unternehmenskultur und Organizational Design
        • Wissensmanagement, Strategisches Management
        • Change Management, Interkulturelles Management
        • E-Business für Führungskräfte
        • Aktuelle Entwicklungen in der Wirtschaftspolitik
        • Gendermainstreaming und Diversitätsmanagement
        • Ethik im Management

        Adressen:

        Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
        Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
        1020 Wien

        Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
        Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
        email: executiveacademy@wu.ac.at
        Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Hochschulabschluss bzw. postsekundärer Bildungsabschluss oder
    • gleichzuhaltende berufliche Qualifikationen in entsprechender Position über mindestens fünf Jahre

    Abschluss:

    Professional Master of Business Administration (PMBA)

    Weitere Infos: https://www.aau.at/universitaetslehrgaenge/professional-management-in-tax-accountancy/

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Personen, die über einen facheinschlägigen, international anerkannten ersten akademischen Studienabschlusses (alle akademischen Abschlüsse in Österreich, Master-, Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in- und ausländischer Universitäten), einer mindestens zweijährigen facheinschlägigen Berufserfahrung sowie gute Englischkenntnisse verfügen

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Inhalte:
    Ziel des Master Programms ist es, aktuelle und zukünftige Führungskräfte der Automobil- und Zulieferindustrie auf die Anforderungen der globalen Wirtschaft vorzubereiten und weiterzubilden. Den Studierenden wird ein Einblick in alle Gebiete der Automobil- und Zulieferindustrie gegeben. Neben aktuellen betriebswirtschaftlichen Themen liegt ein besonderer Schwerpunkt im Bereich der Produktion und Logistik. Unterrichtssprache ist Englisch.
    In Kooperation mit der Slowakischen Technischen Universität in Bratislava

    Adressen:

    Technische Universität Wien - Continuing Education Center
    Operngasse 11/17
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -41701
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41799
    email: office@cec.tuwien.ac.at
    Internet: http://cec.tuwien.ac.at

    Schwerpunkte:

    Vienna University of Technologoy - Continuing Education Center
    - Engineering School
    - Business School
    - TU College
    - TU-WIFI-College


    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    anerkannter Hochschulabschluss und/oder eine gleichzuhaltende Qualifikation sowie mehrjährige Führungs- und Managementerfahrung.

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    Der Universitätslehrgang Danube Professional MBA Aviation richtet sich an AkademikerInnen und vergleichbar qualifizierte MitarbeiterInnen der verschiedenen Sparten der Luftfahrt, die fundiertes wirtschaftliches Wissen und Luftfahrts-Know-how erwerben wollen.

    Inhalte:
    Der ganzheitlich konzipierte MBA Lehrgang verknüpft wirtschaftswissenschaftliches- und luftfahrtsbezogenes Management- wissen und Kompetenzen und befähigt zur Wahrnehmung verantwortungs- und führungsrelevanter Aufgaben.
    Unterrichtssprache ist Englisch

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Studium, äquivalent zu einem Bachelor Abschluss
    • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
    • hervorragende Englischkenntnisse
    • zwei Empfehlungsschreiben

    Abschluss:

    Master of Business Administration in Health Care Management (MBA)

    Info:

    Zielgruppen:
    High Potentials, Manager und Führungskräfte in Banken, Pensions Fonds, Asset Management Gesellschaften und spezialisierten IT Unternehmen und Finanzaufsichtsbehörden und Berater im Finanzsektor aus Europa im Allgemeinen und aus Zentral-, und Osteuropa im Speziellen

    Inhalte:
    High Potentials, Manager und Führungskräfte in Banken, Versicherungen, Pensions Fonds, Asset Management Gesellschaften und spezialisierten IT Unternehmen Finanzaufsichtsbehörden und Berater im Finanzsektor aus Europa im Allgemeinen und aus Zentral-, und Osteuropa im Speziellen

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Österreichischer oder gleichzuhaltender ausländischer Universitäts-Abschluss (Magister, Bachelor, Master); mindestens 3 Jahre Berufserfahrung (davon mindestens 1 Jahr Führungserfahrung); Mindestalter: 25 Jahre
    • Mindestens 7 Jahre Berufserfahrung (davon mindestens 2 Jahre Führungserfahrung); Mindestalter: 27 Jahre
    • Abschluss:

      Master of Business Administration (MBA)

      Info:

      Zielgruppen:
      ManagerInnen und zukünftige Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, die sich fundiert auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten möchten und einen inhaltlichen Schwerpunkt in Controlling & Finance setzen wollen.

      Inhalte:
      Der Universitätslehrgang bietet eine anspruchsvolle Ausbildung für zukünftige Führungskräfte im Controlling und im Finanzbereich sowie in der operativen und strategischen Unternehmensteuerung auf höchstem internationalen Niveau. Durch einen intensiven Diskurs im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis soll den AbsolventInnen ermöglicht werden, neueste Konzepte, Verfahren und Erkenntnisse im Bereich Controlling & Finance kennen zu lernen und auch umzusetzen.

      Adressen:

      Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
      Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
      1020 Wien

      Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
      Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
      email: executiveacademy@wu.ac.at
      Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Studium, äquivalent zu einem Bachelor Abschluss
    • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
    • hervorragende Englischkenntnisse
    • zwei Empfehlungsschreiben

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:

    • ManagerInnen aus dem Bereich Energiemanagement (z.B. aus Öl, Gas, Nuklear, Wind, Solarenergie, etc.)
    • ExpertInnen aus internationalen Organisationen (OECD, OPEC, IAEA, IEA, EC, UNIDO, etc.)
    • Technische SpezialistInnen, die eine Managementposition anstreben
    • FinanzexpertInnen wie z. B. Researchers, Analysten, Asset Manager, Trader
    • BeraterInnen und Projekt ManagerInnen

    Inhalte:
    Die Spezialisierung in Energy Management ist ein einzigartiges, maßgeschneidertes Programm, das ManagerInnen und ihre Unternehmen dahingehend vorbereitet, nachhaltig erfolgreich im globalen Energiemarkt tätig zu sein. Unterrichtssprache ist Englisch

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Zugelassen sind Personen, die über einen international anerkannten, ersten Studienabschluss, mehrjährige einschlägige Berufserfahrung sowie gute Englischkenntnisse verfügen.

    In begründeten Einzelfällen können auch TeilnehmerInnen mit einer gleichzuhaltenden Eignung zugelassen werden. Diese liegt bei Personen vor, die eine einem/einer Hochschulabsolventen/in gleichwertige Tätigkeit ausüben bzw. über eine entsprechende Berufserfahrung verfügen.

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    Das Master Programm richtet sich vorwiegend an Personen, die an der Schnittstelle zwischen Technologie und Wirtschaft agieren bzw. in Zukunft agieren möchten.

    Inhalte:
    Das Professional MBA Programm setzt sich aus allgemeinen wirtschaftswissen-schaftlichen und fachspezifischen vertiefenden Modulen zusammen. Die grundlegenden wirtschaftswissenschaftlichen Module heben die TeilnehmerInnen auf ein gemeinsames Niveau an fundiertem wirtschaftlichem Grundwissen und dienen der Qualitätssicherung des bereits erworbenen Wissens.

    Adressen:

    Technische Universität Wien - Continuing Education Center
    Operngasse 11/17
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -41701
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41799
    email: office@cec.tuwien.ac.at
    Internet: http://cec.tuwien.ac.at

    Schwerpunkte:

    Vienna University of Technologoy - Continuing Education Center
    - Engineering School
    - Business School
    - TU College
    - TU-WIFI-College


    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Studium, äquivalent zu einem Bachelor Abschluss
    • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
    • hervorragende Englischkenntnisse
    • zwei Empfehlungsschreiben

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Inhalte:
    Die Fähigkeit, unternehmerische Chancen zu nutzen, ist zu einer zentralen Qualifikation für Führungskräfte und Manager geworden. Die Spezialisierung in Entrepreneurship & Innovation vermittelt die zentralen Fähigkeiten und Techniken, um unternehmerisch zu denken und Innovationen gewinnbringend umzusetzen. Gerade an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technologie ist zunehmend Potential für neue Ideen vorhanden. Unterrichtssprache ist Englisch

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder
    • gleichwertige Berufserfahrung. Mindestalter: 25 Jahre. Berufserfahrung: mindestens 3 Jahre

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppen:
    ExpertInnen und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, die sich fundiert auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten möchten und einen inhaltlichen Schwerpunkt in Entrepreneurship setzen wollen.

    Inhalte:
    Der Lhrgang bereitet auf ein ganzheitliches Denken und Handeln in einem zunehmenden Wirtschaftsraum vor. Aufbauend auf eine State-of-the-art General-Management-Ausbildung wird spezielles Know-how zur Unternehmensführung bzw. zum zielgerichteten Management von New Ventures vermittelt. Das Coaching zur Entwicklung realer oder virtueller neuer Geschäftsfelder (Unternehmensgründung) oder Unternehmungen ist integraler Bestandteil und befähigt die Teilnehmer, ein Gründungs- bzw. Wachstumsprojekt prozesshaft zu verstehen.
    Die Vertiefungsinhalte des Lehrgangs können auch in Form eines Zertifikats absolviert werden.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • International anerkannter Studienabschluss
    • mehrjährige, facheinschlägige Berufserfahrung

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    SteuerberaterInnen und WirtschaftsprüferInnen; Rechnungswesen- und Steuerexperten und -expertinnen.

    Inhalte:
    Das Professional MBA-Programm setzt sich aus allgemeinen wirtschaftswissenschaftlichen und fachspezifisch vertiefenden Modulen zusammen. Die allgemeinen, wirtschaftswissenschaftlichen Module (genannt Common Body of Knowledge, CBK) werden im ersten Semester unterrichtet.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-6000
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4000
    email: info@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at

    Schwerpunkte:

    Studienbereiche:

    • Medizin, Gesundheit und Soziales
    • Wirtschaft und Unternehmensführung
    • Recht, Verwaltung und Internationales
    • Bildung, Medien und Kommunikation
    • Kunst, Kultur und Bau

    Für Studienangebote und Lehrgänge siehe die einzelnen Fakultäten, Departments und Zentren:
    1. Fakultät für Gesundheit und Medizin
    2. Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung
    3. Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur

    • Zentrum für Gesundheitsförderung, Sport, Sozialwirtschaft
    • Zentrum Management und Qualität im Gesundheitswesen


    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    Voraussetzungen:

    • Österreichischer oder gleichzuhaltender ausländischer Universitäts-Abschluss (Magister, Bachelor, Master); mindestens 3 Jahre Berufserfahrung (davon mindestens 1 Jahr Führungserfahrung); Mindestalter: 25 Jahre
    • Mindestens 7 Jahre Berufserfahrung (davon mindestens 2 Jahre Führungserfahrung); Mindestalter: 27 Jahre

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    ManagerInnen und zukünftige Führungskräfte im Finanzdienstleistungsbereich

    Inhalte:
    In den General Management Modulen werden die Grundlagen des Management unterrichtet: Strategisches Management, Rechnungswesen und Unternehmensfinanzierung, Personalmanagement und Führung, Internationale Unternehmensführung, Mikro- u. Makroökonomie, Volkswirtschaftslehre und Statistik für ManagerInnen sowie Wissens- u. Kommunikationsmanagement & Wissenschaftliches Arbeiten.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    Voraussetzungen:

    • Personen mit abgeschlossenem Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder gleichwertige Berufserfahrung. Mindestalter: 25 Jahre. Berufserfahrung: mindestens 3 Jahre

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppen:
    ExpertInnen und/oder Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, die sich fundiert auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten möchten und einen inhaltlichen Schwerpunkt in Human Resource Management setzen wollen.

    Inhalte:
    Dieser Lehrgang bietet Ihnen das entsprechende Lernumfeld, sich neue Kompetenzen anzueignen, um für die aktuellen Aufgaben im Human Resource Management gerüstet zu sein. Dabei finden unterschiedliche Wachstumsdynamiken und Veränderungsprozesse in Unternehmen, der Einsatz von neuen Technologien und die Auswirkungen einer immer stärkeren Globalisierung Berücksichtigung.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes Studium und Berufserfahrung

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppen:
    ManagerInnen und zukünftige Führungskräfte in international tätigen Unternehmen

    Inhalte:
    Das englischsprachige Intensiv-Programm ermöglicht den Studierenden das Analysieren und Lösen globaler Management-Belange. Es bietet eine umfassende praxisorientierte Ausbildung in Bereichen wie zB International Financial Management, Cross Cultural Management, Multinational Enterprises, etc. Das Programm stattet ManagerInnen mit den Tools aus, die zur Analyse und Lösung internationaler Problemstellungen notwendig sind und bei der Entwicklung alternativer Strategien unterstützen.
    Quelle: Donau-Uni Krems

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium oder gleichwertige Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Weitere Infos: http://www.uni-graz.at

    Adressen:

    Universität Graz - Postgraduate
    Universitätsplatz 3
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 380 -0
    Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
    email: info@uni-graz.at
    Internet: https://www.uniforlife.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Voraussetzung für die Zulassung zum Universitätslehrgang ist der Abschluss eines Bachelorstudiums oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung sowie eine mindestens zweijährige Berufserfahrung.

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    Der Universitätslehrgang dient der postgradualen Weiterbildung von Führungskräften, die nach mindestens zwei Jahren Berufserfahrung eine berufliche Weiterent-wicklung anstreben.

    Inhalte:
    Der Universitätslehrgang qualifiziert für anspruchsvolle Management- und Füh-rungspositionen sowohl in der Privatwirtschaft als auch in der öffentlichen Wirt-schaft und bei Nonprofit-Organisationen. Besonderer Wert wird darauf gelegt, die Managementqualifikation der Absolventinnen und Absolventen sicherzustellen.

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    Voraussetzungen:

    Personen mit einem abgeschlossenen Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder gleichwertige Berufserfahrung. Mindestalter: 25 Jahre, Berufserfahrung: mindestens 3 Jahre

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppen:
    ExpertInnen und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, die sich fundiert auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten möchten und einen flexible Zusammenstellung der Vertiefungen anstreben.

    Inhalte:
    Der Lehrgang ist in General-Management- und Vertiefungsmodule gegliedert. Die Fächer Strategic Management, Managerial Economics and Applied Business Statistics, Applied Controlling & Corporate Financial Management, Human Resource Management, International Business & Trading Environment, Social Competences & Research Methods und Managing Complexitiy & Project Management bilden die Kernfächer, die von jedem Danube Professional MBA Studierenden erfolgreich zu absolvieren sind.

    Die Besonderheit der Vertiefungsrichtung „Management von KMUs“ liegt in der Flexibilität bei der Wahl der Vertiefungsausbildung. Im Rahmen der Studienreise nach Hong Kong lernen die TeilnehmerInnen aktuelle wirtschaftliche, politische und soziale Entwicklungen in den asiatischen Märkten kennen. Sprache: Deutsch und Englisch
    Quelle: Donau-Uni Krems

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium oder gleichwertige Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Weitere Infos: http://www.uni-graz.at

    Adressen:

    Universität Graz - Postgraduate
    Universitätsplatz 3
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 380 -0
    Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
    email: info@uni-graz.at
    Internet: https://www.uniforlife.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    Voraussetzungen:

    • Austrian or equivalent foreign university degree (Magister, Bachelor, Master); minimum of 3 years professional experience (including a minimum of 1 year experience in a leading position); minimum age: 25
    • Minimum of 7 years professional experience (including a minimum of 2 years experience in a leading position) as an equivalent qualification to a university degree (see:a); minimum age: 27

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppen:
    Manager und angehende Führungskräfte, die sich Fachwissen im Bereich Marketing & Sales aneignen wollen

    Inhalte:
    Das Programm befasst sich eingehend mit den spezifischen Problemen und Herausforderungen von Marketing & Sales und befähigt Sie, erfolgreiche Marketing Strategien für Ihr Unternehmen zu formulieren und zu implementieren.
    Unterrichtssprache ist Englisch

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium oder gleichwertige Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Certified Outsourcing & Offshoring ManagerIn / bzw. Professional MBA

    Info:

    Zielgruppe:
    Managers and future executives in internationally operating companies.

    Inhalte:
    Through this program, you will learn different facets of the business, strategic, economic, political, and social issues of this phenomenon. You will examine the whole spectrum of outsourcing and offshoring processes, the motives, the decision making process, contractual issues, supplier selections and relationship management including the implications on your business.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 5 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Abschluss eines Universitäts- oder Fachhochschulstudiums im In- oder Ausland, z.B. in den Bereichen Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Medizin, Pädagogik, Sozialpädagogik, Psychologie, Theologie, Soziologie oder Sozialwirtschaft
    • Abschluss einer Akademie für Sozialarbeit (in Österreich), einer Fachhochschule für Sozialarbeit oder Sozialpädagogik (in der BRD), einer höheren Fachschule bzw. einer Fachhochschule für Sozialarbeit (Schweiz) oder eines anderen mindestens dreijährigen postsekundären Ausbildungsgangs, der für den Lehrgang von inhaltlicher Relevanz ist und eine lehrgangseinschlägige Berufserfahrung
    • mehrjährige Berufserfahrung in einer facheinschlägigen Führungsposition ist erwünscht

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    Aktive und zukünftige Führungskräfte im Sozial- und Nonprofit-Bereich

    Inhalte:
    Der Professional MBA vereint praxisorientierte Ansätze mit fundierten theoretischen Grundlagen und bietet damit die Möglichkeit, Kenntnisse und Fähigkeiten für die nächsten Karriereschritte weiterzuentwickeln.

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium und/oder
    • gleichwertige Berufserfahrungen und Mindestalter 25 Jahre. Berufserfahrung: mindestens 3 Jahre

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    ExpertInnen und/oder Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, die sich fundiert auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten möchten und einen inhaltlichen Schwerpunkt in Strategischem Management setzen wollen.

    Inhalte:
    The Strategic Management Program offers an innovative and practical framework and approaches to the formulation and implementation of strategic pathways in a changing environment. Through this program participants will learn how to explore the changes occurring in their own industry and assess strategic position and strategic choices. Unterrichtssprache ist Englisch

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Universitätsabschluss oder gleichwertige Qualifikationen

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Inhalte:
    Der Lehrgang verbindet drei wesentliche Bereiche zeitgemäßer Führung: Managementfähigkeit, IT-Kompetenz und Persönlichkeitsentwicklung. Das Konzept des Scientific Leadership kann so zielgerecht realisiert werden. „Holistisches (Lebens-)Management“ verwirklicht jene ganzheitliche Lebens- und Organisationsführung, die auf ökonomischen, sozialen, ökologischen, ethischen und spirituellen Prinzipien basiert und wissenschaftlich begründet ist.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Bakkalaureats-, Magister- oder Diplomstudium aller Studienrichtungen oder Abschluss einer Fachhochschule, oder
    • vierjährige facheinschlägige Berufserfahrung und gleichwertige Qualifikationen, Mindestalter: 25 Jahre
    • Für die Teilnahme am Programm "Management und IT" werden grundlegende Kenntnisse der Betriebswirtschaft vorausgesetzt

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    Das Programm Professional MSc Management und IT, Fachvertiefung IT-Consulting richtet sich an Consultants und firmeninterne Verantwortliche, die eine Weiterbildung auf akademischem Niveau anstreben und vorwiegend aus dem Bereich IT oder Betriebswirtschaft kommen. Um ein breites Interessensspektrum in der Studierendengruppe zu gewährleisten und vielschichtige Kundenprobleme kennenzulernen, werden auch TeilnehmerInnen mit anderem beruflichen Hintergrund aufgenommen.

    Inhalte:
    Im Kerncurriculum werden Basisinhalte der Wirtschaftsinformatik abgebildet und diese Grundfächer mit praxisrelevanten und praxisnahen Inhalten in den Bereichen „Personalwirtschaft und Personalführung“, „Controlling, Marketing und Kommunikation“ und „E-Governance“ ergänzt.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2325
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4110
    email: dieter.prokop@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/gpa/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Bakkalaureats-, Magister- oder Diplomstudium aller Studienrichtungen oder Abschluss einer Fachhochschule, oder
    • vierjährige facheinschlägige Berufserfahrung, wenn damit eine gleichwertige Qualifikation erreicht wird Mindestalter 25 Jahre

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    Der Universitätslehrgang Supply-Chain Management richtet sich an alle Personen, die im zukunftsorientierten Berufsfeld Supply-Chain Management erfolgreich tätig sein wollen. Unabhängig davon, ob sie bereits in Einkauf, Materialwirtschaft, Logistik und SCM beschäftigt sind oder zu diesen Aufgaben wechseln und die Fach- und Führungsqualifikation dafür erwerben wollen.

    Inhalte:
    Vermittelt werden unter anderem Themen wie Bedarfs- und Liefermanagement, rollierende Master-Planung, Logistik, Wertschöpfungs-partnerschaften, relevante Prozesse aus dem Bereich E-Business, Prozess- und Qualitätsmanagement, Life-Cycle Management, Total Cost of Ownership sowie Portfoliotechnik und Controlling.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2325
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4110
    email: dieter.prokop@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/gpa/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Universitätsabschluss oder facheinschlägige berufliche Qualifikationen

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    MitarbeiterInnen aus den Bereichen Human Ressources, Personalentwicklung, Organisationsentwicklung, aus den Bereichen Prozessmanagement und Operations, der IT (Veränderungsprojekte); Personen aus dem mittleren Management, AssistentInnen der Geschäftsleitung, Nachwuchsführungskräfte aber auch BeraterInnen und Coaches.

    Inhalte:
    Ziel dieses Lehrganges ist es, den TeilnehmerInnen die Zusammenhänge und Vernetzungen zwischen strategischer Planung, Veränderung und wirtschaftlichem Erfolg aufzuzeigen und Ihnen Methoden und Werkzeuge anzubieten, um den künftigen Herausforderungen professionell zu begegnen.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur - Department Weiterbildungsforschung und Bildungsmanagement
    Dr. Karl Dorrek Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2268
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4360
    email: barbara.auer@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/wbbm/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • The minimum requirements for admission to the program are: High School degree (Matura) and/or at least 1 year significant professional experience in project, program and/or process management
    • The entire program is held in English, thus excellent verbal and written English is absolutely necessary
    • Possible candidates will be invited to a personal interview

    Abschluss:

    Certificate Project and Process Manager

    Info:

    Inhalte:
    With the goal to improve your competencies and give you a comprehensive understanding of project and process management, the program focuses on the following objectives:

    • Facilitate knowledge
    • Develop skills
    • Create social competencies
    • Benefit from professional experience
    • Improve your individual carrier chances
    • Language: English

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein abgeschlossenes österreichisches Hochschulstudium oder
    • ein nach ausländischen Studienvorschriften abgeschlossenes gleichwertiges Universitäts- oder Fachhochschulstudium oder
    • allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in relevanter Position
    • ein Mindestalter von 24 Jahren sowie die positive Beurteilung im Rahmen des Aufnahmeverfahrens

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    ManagerInnen und Nachwuchsführungskräfte aus Produktions- und Dienstleistungsunternehmen; ProzessmanagerInnen und Prozess-/Projektverantwortliche aus allen Bereichen der Wirtschaft und des öffentlichen Dienstes; Interims-ManagerInnen, BeraterInnen

    Inhalte:
    Die vermittelten Grundlagen, Ansätze, Konzepte, Methoden und Werkzeuge im Prozessmanagement sind für Dienstleistungs-, Industrie- und Produktionsunternehmen ebenso relevant wie in sozialen Einrichtungen und der öffentlichen Verwaltung.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wissens- und Kommunikationsmanagement
    Dr.-Karl-Dorrek-Strasse 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2331
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4335
    email: michaela.kreissl@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Absolvent/inn/en der Studien Psychologie, Wirtschaftswissenschaften und Rechtswissenschaften

    Abschluss:

    Zertifikat

    Info:

    Inhalte:
    Die Inhalte umfassen: Arbeitspsychologie; Arbeitstätigkeit; Konzepte für den Einsatz neuer Technologien, Wirkungen von Arbeits-, und Rahmenbedingungen; Spannungsfeld zwischen individueller Gesundheit und Krankheit – Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz; Arbeitsmedizin; Arbeitsplatzgestaltung aus klinisch-psychologischer Sicht; Gruppendynamische Aspekte; Mobbing; Burnout; Personalausweis, Personalsuche; Führungskonzepte, Mitarbeiterführung; Kommunikation in Betrieben; Psychologische Krisenintervention am Arbeitsplatz; Organisationsentwicklung, rechtliche Aspekte; Qualitätsmanagement, Sicherheitstechnik, Projektorganisation.

    Adressen:

    Wiener Rotes Kreuz - Arbeitspsychologisches Zentrum
    Freyung 6
    1010 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 795 80 -8000
    Fax: +43 (0)1 / 795 80 -8019
    email: e.staudinger@health-consult.at
    Internet: http://www.health-consult.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein abgeschlossenes österreichisches Hochschulstudium oder
    • ein nach ausländischen Studienvorschriften abgeschlossenes gleichwertiges Universitäts- oder Fachhochschulstudium oder
    • allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in relevanter Position oder
    • ein Mindestalter von 24 Jahren sowie die positive Beurteilung im Rahmen des Aufnahmeverfahrens

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    ManagerInnen und Nachwuchsführungskräfte aus allen Bereichen der Wirtschaft und des öffentlichen Dienstes; QualitätsmanagerInnen und Qualitätsverantwortliche; Interims-ManagerInnen, TrainerInnen und BeraterInnen

    Inhalte:
    Neben dem Erwerb von Sachkompetenzen wird auch die Fähigkeit weiterentwickelt, kommunikative und soziale Prozesse zu gestalten. Das im Studium erworbene Querschnittswissen ist branchenübergreifend und somit in den unterschiedlichsten Gebieten des Dienstleistungs- und Produktionssektors sowie in der öffentlichen Verwaltung anwendbar.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wissens- und Kommunikationsmanagement
    Dr.-Karl-Dorrek-Strasse 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2331
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4335
    email: michaela.kreissl@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    ProjektleiterInnen und ProjektkoordinatorInnen; Projektteams mit Bedarf nach externem Know-How; ManagerInnen, die ihre Projektabläufe optimieren bzw. neu ausrichten wollen; QualitätsmanagerInnen; ProzessmanagerInnen.

    Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Qulitäts-, Projekt- und Prozessmanagement in praxisorientierten Umgebungen

    Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

    Adressen:

    LIMAK Austrian Business School
    Bergschlößlgasse 1
    4020 Linz

    Tel.: +43 (0)732 / 66 99 44 -0
    Fax: +43 (0)732 / 66 99 44 -111
    email: limak@jku.at
    Internet: https://www.limak.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein abgeschlossenes österreichisches Hochschulstudium oder ein nach ausländischen Studienvorschriften abgeschlossenes gleichwertiges Universitäts- oder Fachhochschulstudium oder
    • allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in relevanter Position oder
    • bei fehlender Hochschulreife mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in relevanter Position, ein Mindestalter von 24 Jahren

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    GeschäftsführerInnen, Führungskräfte, QualitätsmanagerInnen, RisikomanagerInnen, ProjektmanagerInnen und alle MitarbeiterInnen, die sich mit Chancen und Risiken in einem Unternehmen befassen.

    Inhalte:
    Die Fähigkeit, Risiken und Chancen zu gestalten, beeinflusst die Rentabilität eines Unternehmens. Der Universitätslehrgang "Risk Management MSc" vermittelt einen branchenübergreifenden, systematischen Zugang zum Risikomanagement.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes österreichisches Hochschulstudium oder
    • ein nach ausländischen Studienvorschriften abgeschlossenes gleichwertiges Universitäts- oder Fachhochschulstudium oder
    • allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in relevanter Position oder
    • Mindestalter von 24 Jahren sowie die positive Beurteilung im Rahmen des Aufnahmeverfahrens, welches von der Lehrgangsleitung festgesetzt wird

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    Führungskräfte der mittleren bzw. höheren Managementebene wie Chief Information Officer, LeiterInnen / MitarbeiterInnen von IT-Abteilungen bzw. IT-ProjektmanagerInnen an, LeiterInnen / MitarbeiterInnen von Dokumentationsstellen, Competitive Intelligence-Abteilungen, Wissensmanagement-Abteilungen, Info Broking-Abteilungen sowie TrainerInnen und BeraterInnen an.

    Inhalte:
    Die TeilnehmerInnen gewinnen ein fundiertes Verständnis dafür, wie sich die täglichen Managemententscheidungen auf die Informationsflüsse einer Organisation auswirken und wie sie diese gezielt gestalten können. Mit internationalen ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis erarbeiten sie sich die Kompetenz, diese Erkenntnisse in einer Organisation mit Hilfe des umfassenden Informationsmanagement-Instrumentariums strategisch zu steuern.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wissens- und Kommunikationsmanagement
    Dr.-Karl-Dorrek-Strasse 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2331
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4335
    email: michaela.kreissl@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines fachlich in Frage kommenden Fachhochschul-Bachelorstudienganges oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung und mind. 5 Jahre Berufserfahrung.

    Abschluss:

    Master of Arts (MA)

    Info:

    Inhalte:
    Der Masterlehrgang vermittelt fachliche Quali­fikationen im Bereich Management und Führung, sowie die Stärkung der personalen und sozia­len Kompetenz. In der wissenschaftlichen Orientierung bezieht sich der Masterlehrgang auf die Erkenntnisse der neueren Systemtheorie, die gegenwärtig sowohl in der Familientherapie als auch in der Organisationswissenschaft erfolgreich ange­wendet wird. In Kooperation mit: AGB Akademie für Gruppe und Bildung

    Adressen:

    Universität Graz - Postgraduate
    Universitätsplatz 3
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 380 -0
    Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
    email: info@uni-graz.at
    Internet: https://www.uniforlife.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium oder gleichwertige Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Zertifikat

    Weitere Infos: https://www.tuwien.ac.at/de/

    Adressen:

    Technische Universität Wien - Continuing Education Center
    Operngasse 11/17
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -41701
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41799
    email: office@cec.tuwien.ac.at
    Internet: http://cec.tuwien.ac.at

    Schwerpunkte:

    Vienna University of Technologoy - Continuing Education Center
    - Engineering School
    - Business School
    - TU College
    - TU-WIFI-College


    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Hochschulstudium oder
    • Mindestalter 24 Jahre und Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    Führungskräfte der mittleren bzw. höheren Managementebene wie WissensmanagerInnen bzw. Wissensmanagement-Verantwortliche, ProjektmanagerInnen, LeiterInnen / MitarbeiterInnen von Human Resources-, Marketing- oder Controllingabteilungen sowie TrainerInnen und BeraterInnen.

    Inhalte:
    Die TeilnehmerInnen gewinnen ein fundiertes Verständnis dafür, wie sich die täglichen Managemententscheidungen auf die Wissensbasis einer Organisation auswirken und wie sie diese gezielt gestalten können.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wissens- und Kommunikationsmanagement
    Dr.-Karl-Dorrek-Strasse 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2331
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4335
    email: michaela.kreissl@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 2 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor/Master/Diplomstudium oder gleichwertige Qualifikationen und Berufspraxis

    Abschluss:

    Zertifikat

    Info:

    Der E-Learning Universitätskurs Zertifizierte/r Business Manager/in (Certified Business Manager) hat das Ziel, berufsbegleitend eine qualitativ anspruchsvolle Weiterbildung mit einem speziellen Fokus auf die kaufmännischen und rechtlichen Bereiche der Betriebswirtschaft anzubieten.

    Weitere Infos: http://studien.uni-graz.at

    Adressen:

    Universität Graz - Postgraduate
    Universitätsplatz 3
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 380 -0
    Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
    email: info@uni-graz.at
    Internet: https://www.uniforlife.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes oder laufendes ordentliches Universitätsstudium
    • abgeschlossene Ausbildung an einer Fachhochschule oder einer anderen anerkannten postsekundären Bildungseinrichtung (z. B. Pädagogische Akademie, Sozialakademie)

    Abschluss:

    Grundstufe: universitäres Abschlusszeugnis, Aufbaustufe: universitäres Abschlusszeugnis und Verleihung der Berufsbezeichnung „Akademische(r) Kommunikationsberater(in)“

    Info:

    Inhalte:
    Ziel des Lehrganges ist die theoretische und praktische Auseinandersetzung mit Problemen der zwischenmenschlichen Kommunikation im beruflichen Alltag, die Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit der Teilnehmer/Teilnehmerinnen und der Ausbau spezifischer Handlungskompetenzen.

    Adressen:

    Universität Innsbruck - Postgraduate
    Innrain 52
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 507 -0
    Fax: +43 (0)512 / 507 -2804
    email: studienabteilung@uibk.ac.at
    Internet: https://www.uibk.ac.at/fakultaeten/rechtswissenschaftliche/weiterbildung/index.html.de

    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 6 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Diplom- oder Masterstudium

    Abschluss:

    DoktorIn der Wirtschaftswissenschaften (Dr. rer. soc. oec.)

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt am Wörthersee

    Tel.: +43 463 2700
    Fax: +43 (0)463 2700 -9299
    email: uni@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/

    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 6 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Diplom- oder Masterstudium

    Abschluss:

    DoktorIn der Wirtschaftswissenschaften (Dr. rer. soc. oec.)

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Universität Linz - Johannes Kepler Universität
    Altenbergerstr. 69
    4040 Linz - Auhof

    Tel.: +43 (0)732 / 24 68 -3314
    Fax: +43 (0)732 / 24 68 -3300
    email: bdr@jku.at
    Internet: https://www.jku.at/

    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 6 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Diplom- oder Masterstudium

    Abschluss:

    DoktorIn der Wirtschaftswissenschaften (Dr. rer. soc. oec.)

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Universität Graz - Karl-Franzens-Universität Graz
    Universitätsplatz 3
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 380 -1066
    Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
    email: 4students@uni-graz.at
    Internet: https://studien.uni-graz.at/

    Schwerpunkte:

    weitere Webseiten: https://www.uni-graz.at, https://studieren.uni-graz.at


    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 6 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Diplom- oder Masterstudium

    Abschluss:

    DoktorIn der Wirtschaftswissenschaften (Dr. rer. soc. oec.)

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Technische Universität Wien
    Karlsplatz 13
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -0
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41099
    email: studabt@zv.tuwien.ac.at
    Internet: https://www.tuwien.at/

    Universität für Bodenkultur
    Gregor-Mendel-Straße 33
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 54 -0
    Fax: +43 (0)1 / 476 54 -1044
    email: studabt@boku.ac.at
    Internet: https://boku.ac.at/

    Wirtschaftsuniversität Wien
    Augasse 2-6
    1090 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -0
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -740
    email: lehre@wu-wien.ac.at
    Internet: https://www.wu.ac.at/

    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 6 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Diplom- oder Masterstudium

    Abschluss:

    DoktorIn der Wirtschaftswissenschaften (Dr. rer. oec.)

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Universität Salzburg - Paris Lodron Universität Salzburg
    Kapitelgasse 4-6
    5020 Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 80 44 -0
    Fax: +43 (0)662 / 80 44 -145
    email: studium@sbg.ac.at
    Internet: https://www.uni-salzburg.at/

    Universität Wien
    Universitäts-Ring 1
    1010 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0
    email: studentpoint@univie.ac.at
    Internet: https://www.univie.ac.at/

    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 6 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Master- oder Diplomstudium

    Abschluss:

    Doctor of Philosophy (PhD)

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Universität Wien
    Universitäts-Ring 1
    1010 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0
    email: studentpoint@univie.ac.at
    Internet: https://www.univie.ac.at/

    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 6 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Master- oder Diplomstudium

    Abschluss:

    Doctor of Philosophy (PhD) in Finance

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Universität Wien
    Universitäts-Ring 1
    1010 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0
    email: studentpoint@univie.ac.at
    Internet: https://www.univie.ac.at/

    Wirtschaftsuniversität Wien
    Augasse 2-6
    1090 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -0
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -740
    email: lehre@wu-wien.ac.at
    Internet: https://www.wu.ac.at/

    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 6 Semester

    Form: Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes Masterstudium

    Abschluss:

    PhD in Business Taxation

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien
    Augasse 2-6
    1090 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -0
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -740
    email: lehre@wu-wien.ac.at
    Internet: https://www.wu.ac.at/

    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 6 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Diplom- oder Masterstudium

    Abschluss:

    DoktorIn der Philosophie (Dr. phil.)

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik GmbH
    Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1
    6060 Hall in Tirol

    Tel.: +43 (0)50 / 86 48 -3000
    Fax: +43 (0)50 / 86 48 -673001
    email: rektorat@umit.at
    Internet: https://www.umit.at/

    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 6 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Master- oder Diplomstudium

    Abschluss:

    Doctor of Philosophy (PhD)

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Universität Innsbruck
    Innrain 52
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 507 -0
    Fax: +43 (0)512 / 507 -2804
    email: Studienabteilung@uibk.ac.at
    Internet: https://www.uibk.ac.at/

    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 8 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Master- oder Diplomstudium

    Abschluss:

    Doctor of Philosophy (PhD)

    Info:

    Startet erstmals im Oktober 2013

    Kosten: EUR 45.000,00

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    MODUL University for Tourism Vienna (MU Vienna)
    Am Kahlenberg 1
    1190 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 320 35 55 -101
    Fax: +43 (0)1 / 320 35 55 -901
    email: office@modul.ac.at
    Internet: http://www.modul.ac.at

    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 6 Semester

    Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Master- oder Diplomstudium

    Abschluss:

    Doctor of Philosophy (PhD)

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Universität Linz - Johannes Kepler Universität
    Altenbergerstr. 69
    4040 Linz - Auhof

    Tel.: +43 (0)732 / 24 68 -3314
    Fax: +43 (0)732 / 24 68 -3300
    email: bdr@jku.at
    Internet: https://www.jku.at/

    Universität Innsbruck
    Innrain 52
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 507 -0
    Fax: +43 (0)512 / 507 -2804
    email: Studienabteilung@uibk.ac.at
    Internet: https://www.uibk.ac.at/

    Art: Doktoratsstudium/PhD

    Dauer: 6 Semester

    Form: Vollzeit

    NQR-Level: 8  ISCED-Level: 8  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Masterstudium

    Abschluss:

    Doctor of Philosophy (PhD)

    Info:

    Die Unterrichtssprache ist Englisch

    The academic degrees in International Economic Relations and Management in the International Joint Cross-Border PhD programme jointly awarded by the participating universities in Bratislava, Sopron and Pula

    Weitere Infos: https://www.fh-burgenland.at/studieren/doctorate-programmes/phd-programme-in-international-economic-relations-and-management/

    Adressen:

    Fachhochschule Burgenland - Standort Eisenstadt
    Campus 1
    7000 Eisenstadt

    Tel.: +43 (0)5 9010 609 -0
    Fax: +43 (0)5 9010 609-15
    email: office@fh-burgenland.at
    Internet: https://www.fh-burgenland.at

    Art: Masterstudium

    Dauer: 4 Semester

    Form: Vollzeit

    NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

    Abschluss:

    Master of Arts in Business (MA)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Info:

    Die Unterrichtssprache ist Englisch

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien
    Augasse 2-6
    1090 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -0
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -740
    email: lehre@wu-wien.ac.at
    Internet: https://www.wu.ac.at/

    Art: Masterstudium

    Dauer: 4 Semester

    Form: Vollzeit

    NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Universität Graz - Karl-Franzens-Universität Graz
    Universitätsplatz 3
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 380 -1066
    Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
    email: 4students@uni-graz.at
    Internet: https://studien.uni-graz.at/

    Schwerpunkte:

    weitere Webseiten: https://www.uni-graz.at, https://studieren.uni-graz.at


    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 3 Wochen

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Für Student/innen und junge Berufstätige.

    Abschluss:

    zum Abschluss kann ein Zertifikat erworben werden. Voraussetzung dafür ist das erfolgreiche Ablegen einer Gesamtprüfung.

    Info:

    Die American-European Summer Academy vermittelt Kenntnisse über die Beziehungen zwischen Europa und Nordamerika. In Vorlesungen und Diskussionen in kleinen Seminargruppen werden während der ersten Woche die gegenwärtigen Verhältnisse in Kanada, USA, der EU, EFTA sowie Mittel- und Osteuropa behandelt. Die zweite Woche ist Gemeinsamkeiten und Gegensätzen in der Außenpolitik, Sicherheitspolitik, Wirtschaft, Währung und Handel gewidmet. Die dritte Woche befasst sich mit Zukunftsmodellen für Europa und die Beziehungen zu Kanada und USA. Die TeilnehmerInnen kommen aus den beiden nordamerikanischen Ländern, sowie aus Ost-, Mittel- und Westeuropa.

    Adressen:

    Schloss Hofen - Wissenschafts- und Weiterbildungs GesmbH
    Hofer Straße 26
    6911 Lochau

    Tel.: +43 (0)5574 / 49 30 -0
    Fax: +43 (0)5574 / 49 30 -22
    email: info@schlosshofen.at
    Internet: http://www.schlosshofen.at

    Art: Lehrgang

    Dauer: 3 Module (39 Trainingseinheiten / 25 Trainingseinheiten / 16 Trainingseinheiten)

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • kaufmännische Mitarbeiter/-innen eines Baubetriebs mit mind. 2-jähriger Berufserfahrung
    • sonstige Baubetriebsangestellte, die sich in betriebswirtschaftlichen Themen weiterbilden möchten, mit mind. 2-jähriger Berufserfahrung

    Abschluss:

    Zertifikat

    Info:

    Kosten: 1.250,00 EUR (Modul 1) - 850,00 EUR (Modul 2) - 400,00 EUR (Modul 3)

    Die Module sind auch einzeln buchbar. Die Zulassung zur Prüfung ist nur bei Absolvierung aller Module möglich.

    Inhalt:

    • Modul 1:
      Rechnungswesen im Baubetrieb - Besonderheiten der baubetrieblichen Buchhaltung - Kostenrechnung, Interne Leistungsverrechnung und Mittellohnpreis - Personalverrechnung
    • Modul 2:
      Einführung in das bauspezifische Wirtschaftsrecht - Kaufmännische Verwaltung von ARGEN
    • Modul 3:
      Grundlagen des Baubetriebs

    Adressen:

    Bauakademie Wien
    Laxenburgerstr. 28
    2353 Guntramsdorf

    Tel.: +43 (0) 2236 / 53542
    Fax: +43 (0) 2236 / 52773
    email: office@bauakademie.co.at
    Internet: http://www.wien.bauakademie.at

    Schwerpunkte:

    Werkmeisterschule für Berufstätige für Bauwesen


    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Für den/die akademische/n Experten/Expertin:

    • abgeschlossene Berufsausbildung (z. B. Lehrabschluss) und mindestens zwei Jahre Berufspraxis nach Abschluss der Berufsausbildung

    Für den Masterlehrgang:

    • ein abgeschlossenes Studium und mindestens ein Jahr Berufserfahrung oder
    • mindestens sechsjährige einschlägige Berufspraxis (davon mindestens drei Jahre nach Abschluss der Lehrausbildung), darunter ein Jahr in Führungsfunktion
    • Teilnahme an einem Aufnahmegespräch

    Abschluss:

    nach 2 Semestern Abschluss zum Akademischen Experten/zur Akademischen Expertin
    nach 4 Semestern Abschluss zum Master of Science (MSc)

    Info:

    Der Masterabschluss der Berufsakademie ist international als MSc anerkannt. Der Lehrgang wird in Kooperation mit der FH Wien der WKW durchgeführt.

    Inhalt:

    1. und 2. Semester:

    • Strategische Ausrichtung von/in Unternehmen: Geschäftsmodelle und strategische Grundlagen, Unternehmen und Markt, Wertschöpfungsprozesse und deren Organisation
    • Rechnungswesen und Unternehmensrecht: Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung, Budgetierung, Finanzierung, Investition, Grundzüge des Unternehmensrechts
    • Praxisprojekt – Erfolgsfaktoren unternehmerischen Handelns
    • Strategien in Marketing und Vertrieb: Marketing, Vertriebsmanagement
    • Business Planning 1: Gründung, Wachstum oder Sanierung
    • Business Research: Planung des Forschungsprozesses, Recherche, Bewertung und Arbeiten mit wissenschaftlicher Literatur, Schreibwerkstatt, Inhalte und Erstellung eines Exposés

    3. und 4. Semester:

    • Förderung von Innovation und Wachstum in KMU: Strategische Erfolgspotenziale, Markttrends, neuartige Geschäftsideen
    • Digital Marketing: Kommunikation und Verhandlungsführung
    • Präsentation, Moderation, Öffentlichkeitskompetenz, Verhandlungs- und Verkaufstraining
    • Business Planning 2: Krisenmanagement
    • Business Planning 3: Finalisierung
    • Leadership
    • Master-Thesis und Masterprüfung

    Adressen:

    WIFI Burgenland
    Robert-Graf-Platz 1
    7000 Eisenstadt

    Tel.: +43 (0)5 909 07 -2000
    Fax: +43 (0)5 909 07 -5115
    email: info@bgld.wifi.at
    Internet: https://www.bgld.wifi.at/

    WIFI Niederösterreich
    Mariazeller Straße 97
    3100 St. Pölten

    Tel.: +43 (0)2742 / 890 -2000
    Fax: +43 (0)2742 / 890 -2100
    email: kundenservice@noe.wifi.at
    Internet: https://www.noe.wifi.at/

    Art: Lehrgang

    Dauer: 144 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:

    • Kenntnisse der Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens und betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge in Unternehmen
    • fundiertes Basiswissen in der Kosten- und Leistungsrechnung
    • Basiswissen in der Bilanzierung nach UGB

    Abschluss:

    Diplom „WIFI Finanzmanager/in“

    Info:

    Zielgruppe:
    Der Lehrgang ist eine nutzbringende Weiterbildung für Unternehmer, Geschäftsführer und Führungskräfte sowie für Leiter und Mitarbeiter aus dem Finanzwesen bzw. Rechnungswesen & Controlling und natürlich auch für andere Interessierte mit entsprechenden betriebswirtschaftlichen Vorkenntnissen.

    Inhalt:
    Die grundsätzliche Ausrichtung des Lehrgangs ist die Vermittlung der notwendigen Kenntnisse aus dem Bereich Finanzmanagement (Treasury), um ein Unternehmen mit Hilfe einer systematischen und strategischen Finanz- und Liquiditätsplanung steuern zu können:
    Modernes Finanzmanagement - Kreditfinanzierung und Kreditmanagement - Finanzierung über den Kapitalmarkt - Unternehmenssteuerrecht - Investitionsmanagement - Finanzanalyse und operative Frühwarnung - Budgetierung und Cash-Management - Finanzwirtschaftliche Bewertung - Risikomanagement - Projekt- und Exportfinanzierung - Rechtsformgestaltung und Mergers & Acquisitions - Sanierung und Insolvenz - Finanzmanagement in komplexen Systemen

    Adressen:

    WIFI Steiermark
    Körblergasse 111-113
    8021 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 602 -1234
    Fax: +43 (0)316 / 602 -301
    email: info@wifi.wkstmk.at
    Internet: http://www.stmk.wifi.at

    Art: Lehrgang

    Dauer: 90 UE

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    (Grund-)Kenntnisse der nationalen Rechnungslegung und Bilanzierung

    Abschluss:

    BFI Certified International Accountant

    Info:

    Zielgruppe:
    BilanzbuchhalterInnen, ControllerInnen, MitarbeiterInnen des Finanz- und Rechnungswesens

    Inhalt:

    • MODUL I: Konzernrechnungslegung nach UGB
    • MODUL II: Internationale Rechnungslegung - IAS/IFRS - Grundlagen
    • MODUL III: Internationale Rechnungslegung - IAS/IFRS - Vertiefung
    • MODUL IV: Konzernrechnungslegung nach IFRS
    • MODUL V: Internationale Rechnungslegung - US-GAAP
    • MODUL VI: Prüfung BFI Certified International Accountant

    Adressen:

    BFI Berufsförderungsinstitut Wien
    Alfred-Dallinger-Platz 1
    1030 Wien

    Tel.: +43 1 811 78-10140
    Fax: +43 1 811 78-10118
    email: information@bfi.wien
    Internet: https://www.bfi.wien

    Schwerpunkte:

    Servicecenter für Information, Beratung und Anmeldung


    Art: Lehrgang

    Dauer: 110 UE

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Erfahrung im Vertrieb oder Marketingbereich bzw. großes Interesse an dieser Tätigkeit

    Abschluss:

    Diplom

    Info:

    Zielgruppe:
    PraktikerInnen aus unterschiedlichen Branchen, die sich fundiertes Wissen zum Thema Produktmanagement aneignen möchten. Ein-/UmsteigerInnen z.B. aus dem Marketing, Vertrieb, etc.

    Inhalte:

    • Marketinggrundlagen und Einbettung in die Unternehmensführung
    • Aufgaben des strategischen Marketings, Vision, Mission und Unternehmensleitbild
    • Marketingstrategien, Erstellung, Umsetzung eines erfolgreichen Marketingplans
    • Marketing Mix (Produkt-, Sortiment-, Kontrahierungs-, Distributions- und Kommunikationspolitik)
    • Marketingcontrolling
    • Interkulturelles Marketing
    • Einblick in das Online-Marketing und Social Media
    • Methoden der Marktanalyse und Marktforschung
    • Kreative Produktinnovation / Trendscouting
    • Produktentwicklung
    • Schnittstellenmanagement: Produktmanagement/Marketing/Vertrieb

    Adressen:

    BFI Berufsförderungsinstitut Wien
    Alfred-Dallinger-Platz 1
    1030 Wien

    Tel.: +43 1 811 78-10140
    Fax: +43 1 811 78-10118
    email: information@bfi.wien
    Internet: https://www.bfi.wien

    Schwerpunkte:

    Servicecenter für Information, Beratung und Anmeldung


    Art: Lehrgang

    Dauer: 182-184 UE

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Matura oder abgeschlossene Berufsausbildung bzw. kaufmännische und betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse von Vorteil

    Abschluss:

    Diplom

    Info:

    Zielgruppe:
    Personen, die bereits in Unternehmen oder Organisationen für das Personalwesen zuständig sind oder in Zukunft in diesem Bereich tätig sein wollen

    Inhalt:
    Grundlagen und Funktionen des Personalmanagements - Entwicklung und Umfeld des Personalmanagements - Personalplanung, Rekrutierung und Auswahl - Personalmarketing - Neue Medien im Personalmanagement - War for Talents - Performance Management - MitarbeiterInnenführung - Gesellschafts- und Organisationsformen - österreichisches Arbeitsrecht - Personalentwicklung (inklusive Potenzialanalyse) - Vergütungsmanagement - Management der Arbeitsverhältnisse - Diversity Management - Personalverrechnung - Personalcontrolling

    Adressen:

    BFI Berufsförderungsinstitut Tirol - Innsbruck
    Ing.-Etzel-Straße 7
    6010 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512/59 6 60-0
    Fax: +43 (0)512/59 6 60-27
    email: info@bfi-tirol.at
    Internet: https://www.bfi-tirol.at

    BFI Berufsförderungsinstitut Wien
    Alfred-Dallinger-Platz 1
    1030 Wien

    Tel.: +43 1 811 78-10140
    Fax: +43 1 811 78-10118
    email: information@bfi.wien
    Internet: https://www.bfi.wien

    Schwerpunkte:

    Servicecenter für Information, Beratung und Anmeldung


    Art: Lehrgang

    Dauer: 8-76 UE

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    betriebswirtschaftliches Kernwissen in Wirtschaft und Verwaltung von Vorteil

    Abschluss:

    Europäischer Wirtschaftsführerschein der Stufe A

    Info:

    Zielgruppe:
    Personen, die sich die notwendigen Betriebswirtschaftskenntnisse für die Tätigkeit in Wirtschaft und Verwaltung aneignen möchten

    Inhalt:
    Unternehmensziele und Kennzahlen - Bilanzierung - Kostenrechnung - Wirtschaftsrecht - Zivilrecht - öffentliches Recht

    Adressen:

    BFI Berufsförderungsinstitut Burgenland - Servicecenter Güssing
    7540
    Wiener Straße 60
    7540 Güssing

    Tel.: +43 (0)3322 / 434 43 -0
    Fax: +43 (0)3322 / 434 43 -4114
    email: buero-gs@bfi-burgenland.at
    Internet: http://www.bfi-burgenland.at/bfi-landkarte/servicecenter-guessing

    BFI Berufsförderungsinstitut Oberösterreich - Standort Linz
    Raimundstraße 3
    4021 Linz

    Tel.: +43 (0)810 / 004 005
    Fax: +43 (0)732 / 69 22 -5724
    email: service.linz@bfi-ooe.at
    Internet: https://www.bfi-ooe.at

    BFI Berufsförderungsinstitut Wien
    Alfred-Dallinger-Platz 1
    1030 Wien

    Tel.: +43 1 811 78-10140
    Fax: +43 1 811 78-10118
    email: information@bfi.wien
    Internet: https://www.bfi.wien

    Schwerpunkte:

    Servicecenter für Information, Beratung und Anmeldung


    Art: Lehrgang

    Dauer: 38-78 UE

    Form: Abendschule

    NQR-Level: 5  ISCED-Level: 5  

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    betriebswirtschaftliches Kernwissen in Wirtschaft und Verwaltung von Vorteil; das Stufe-A-Zertifikat ist nicht Voraussetzung

    Abschluss:

    Seminarbestätigung bzw. EBC*L Wirtschaftsführerschein Stufe B

    Info:

    Zielgruppe:
    Personen, die sich die notwendigen Betriebswirtschaftskenntnisse für die Tätigkeit in Wirtschaft und Verwaltung aneignen möchten, sowie ExistenzgründerInnen, EigentümerInnen und GeschäftsführerInnen von Unternehmen, MitarbeiterInnen in Unternehmen mit Planungskompetenz

    Inhalt:
    Businessplan-Basics - Marketing und Verkauf - Finanzplanung/Budgetierung/ Wirtschaftlichkeitsrechnung: Ebene Unternehmen; Ebene Projekt; Ebene Produkt

    Adressen:

    BFI Berufsförderungsinstitut Oberösterreich - Standort Linz
    Raimundstraße 3
    4021 Linz

    Tel.: +43 (0)810 / 004 005
    Fax: +43 (0)732 / 69 22 -5724
    email: service.linz@bfi-ooe.at
    Internet: https://www.bfi-ooe.at

    BFI Berufsförderungsinstitut Tirol - Reutte
    Mühler Straße 22
    6600 Reutte

    Tel.: +43 (0) 5672 / 72 7 28
    Fax: +43 (0) 5672 / 62 0 65
    email: reutte@bfi-tirol.at
    Internet: https://www.bfi-tirol.at

    BFI Berufsförderungsinstitut Wien
    Alfred-Dallinger-Platz 1
    1030 Wien

    Tel.: +43 1 811 78-10140
    Fax: +43 1 811 78-10118
    email: information@bfi.wien
    Internet: https://www.bfi.wien

    Schwerpunkte:

    Servicecenter für Information, Beratung und Anmeldung



    Informationen und Suchmöglichkeiten zu Weiterbildungsmöglichkeiten bieten zum Beispiel: