BalletttänzerIn

Weiterbildung

BalletttänzerInnen sind beruflich immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt. Voraussetzung für Erfolg in diesem Beruf ist es, immer auf dem neuesten Stand der Entwicklung zu bleiben und das Fachwissen laufend zu ergänzen und zu vertiefen.

Neue Entwicklungen und Weiterbildungsbereiche für BalletttänzerInnen:

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 6 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

mindestalter 18 Jahre; Vorkenntnisse in Ballett und Contemporary; Präsentation einer kurzen Choreographie

Abschluss:

Zertifikt

Info:

Inhalte:
Das Ausbildungsprogramm bereitet die Studierenden auf eine professionelle Laufbahn im zeitgenössischen Tanz vor und orientiert sich dabei pädagogisch und inhaltlich an den aktuellen künstlerischen Anforderungen. Die Basis der Ausbildung bilden Ballett, Contemporary und Unterricht in Yoga, Choreographie, Theater, Stimme, Improvisation, Anatomie und Tanzgeschichte, Tanzkritik, alternative Tanztechniken, Musik- und Tanztheorie.

Adressen:

Salzburg Experimental Academy of Dance (SEAD)
Schallmoser Hauptstraße 48a
SEAD-Tanzzentrum
5020 Salzburg

Tel.: +43 (0)662 / 62 46 35
Fax: +43 (0)662 / 62 46 35 -20
email: info@sead.at
Internet: http://www.sead.at

Schwerpunkte:
Tanz und Tanzerziehung - Erwachsenenbildung

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 2 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • mindestens 5-jährige Tanzerfahrung
  • einwandfreier Leumund (aktueller Strafregisterauszug, nicht älter als 3 Monate)
  • Bewerbungsunterlagen: Lebenslauf inkl. Foto; Abschlusszeugnisse; Motivationsschreiben (Angabe von Gründen, Zielen, Erwartungen); 3-minütige Tanzdemo als Video (DVD oder CD)

Abschluss:

zertifizierte/r Tanzinstruktor/in

Info:

Zielgruppe:

  • TanzlehrerInnen und AssistentInnen von TanzlehrerInnen, die bereits eine Ausbildung absolviert haben bzw. absolvieren
  • Personen, die sich beruflich neu orientieren möchten oder sich ein weiteres berufliches Standbein aufbauen möchten
  • Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von sportlichen Organisationen

Inhalte:
Inhaltich wird den AbsolventInnen zunächst eine Einführung in die Theorie des Tanzes, seiner Begriffe, Geschichte und ethischen Bedeutung vermittelt. Erweitert wird die Einführung durch die Module zur Sportwissenschaft und der Bewegungspädagogik als Grundlage der Vermittlung des Tanzes.

Adressen:

Universität Graz - Postgraduate
Universitätsplatz 3
8010 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 380 -0
Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
email: info@uni-graz.at
Internet: https://www.uniforlife.at/

Art: Bachelorstudium

Dauer: 6 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  

Voraussetzungen:

Reifezeugnis oder gleichwertiger Nachweis, Aufnahmeprüfung

Abschluss:

Bachelor of Arts (BA)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
Johannesgasse 4a
1010 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 512 77 47 -0
Fax: +43 (0)1 / 512 77 47 -7913
email: office@muk.ac.at
Internet: http://www.muk.ac.at


Informationen und Suchmöglichkeiten zu Weiterbildungsmöglichkeiten bieten zum Beispiel: